Syntax für Fernstart bei Nutzung von Webhooks

Du möchtest Deinen Automower in Deine Hausautomatisierung einbinden oder eine eigene App entwicklen?
Hier wird diese offene Schnittstelle zum Robonect Hx Modul beschrieben.
Lampi
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 324
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.2 (Final Release)

Re: Syntax für Fernstart bei Nutzung von Webhooks

Beitrag von Lampi »

dermozza hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 12:50
Ich hoffe, es ist nun etwas klarer
Ist es! :)


dermozza hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 12:50
Duration / Mode sind mir also klar. Wenn ich jetzt jedoch möchte, dass er ab Fernstart 1 startet, weiß ich nicht, was und wie ich obigen Befehl erweitern kann/muss - verstehst du? Daher fragte ich nach einem TUT mit Beispielen oder dergleichen :)
Lampi hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 09:22
Versuch doch bitte mal folgendes:

Code: Alles auswählen

http://192.168.178.25/xml?cmd=mode&mode=job&duration=210&remotestart=1&user=USER&pass=KENNWORT
Kann es sein, du hast meinen obigen Webhook nur angeschaut und nicht Probiert? Wenn du ein Gerät mit schmalem Display nutzt, wird dir der Code nicht in voller Länge angezeigt da er nicht automatisch umgebrochen wird. Oder hat er nicht funktioniert? :(


dermozza hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 12:50
Thema 1: Fernstart geht nicht, weil Befehl dies nicht besagt (oder?)
Im Befehl fehlt die Angabe von welchem Startpunkt gestartet werden soll. In dem Fall wird standartmäßig von der Ladestation aus gestartet.
dermozza hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 12:50
Thema 2: Weiterer Ausbau des webhooks...
Um ihn nun vom Fernstartpunkt 1 starten zu lassen muss in dem Befehl noch die Angabe dafür hinzugefügt werden, Das anfügen von Optionen geschieht immer nach dem Muster "&<option>=<wert>". Für den Fernstartpunkt 1 ist es dann "&remotestart=1" (siehe meinen Versuch von oben).
Eine Übersicht der Befehle und den entsprechenden Optionen findest du auf der verlinkten Seite. Das Muster, wie die Syntax auszusehen hat, ist eigendlich immer gleich. Es kann aber leichte Unterschiede geben je nach dem welches System zur Anwendung kommt.
Fragen? Fragen!

Antworten

Zurück zu „API für Robonect® Hx“