Push-Service mit Telegram-Messenger

Hier kannst Du Dich über die Einbindung in Deine Hausautomatisierung informieren und anderen Usern mit Deinen Erfahrungen helfen.
LittleJohn
Beiträge: 67
Registriert: So 11. Sep 2016, 14:39
Wohnort: Dresden
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 BETA 4

Re: Push-Service mit Telegram-Messenger

Beitrag von LittleJohn » Di 24. Apr 2018, 09:23

Hmmm,
ich habe das so beim Wetter gemacht. Soll heißen, dass periodisch die Wetterstation abegfragt wird ob es regnet.
Wenn ja, schickt das php den Kleinen zurück nach Hause und lässt ihn Feierabend machen. Damit der Kleine nicht immer mit Kommandos überhäuft wird, lege ich eine Regendatei an. Diese sorgt dafür, dass das json Kommando nicht abgesetzt wird. Um 08.00 Uhr wird diese Regendatei gelöscht.
Nur so am Rande, hat aber nichts mit dem Telegramm zu tun.

Robonect sollte doch einen Befehle rausgeben.
In der Form: http://server/pushscript.php?status=2

Leider kommt scheinbar nichts an, bzw. wird nichts abgesendet (im Interface erscheint nur Error 500)

LittleJohn
Beiträge: 67
Registriert: So 11. Sep 2016, 14:39
Wohnort: Dresden
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 BETA 4

Re: Push-Service mit Telegram-Messenger

Beitrag von LittleJohn » Di 24. Apr 2018, 10:23

Problem gelöst .... :D
Es lag an der DNS Einstellung im HX Modul.
Habe anstelle des DNS Server-Namens einfach die IP Adresse eingetragen.
Jetzt läuft es ...
Mal schauen wie es weitergeht...

@Fabian:
Könnte man einen alternativ einen eigenen DNS Server eintragen, wäre sicher sinnvoll.

Benutzeravatar
medion63
Beiträge: 19
Registriert: So 4. Feb 2018, 02:05
Wohnort: Oberösterreich
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: Robonect® Hx V1.0 (Beta 6a)

Re: Push-Service mit Telegram-Messenger

Beitrag von medion63 » Do 14. Jun 2018, 12:05

Hat wer eine Ahnung, ob/wie ich meine Synology DSM File Station für das Push-Service mit Telegram-Messenger verwenden kann. Ich muss aber gestehen, dass ich auf diesem Gebiet ein totaler Dummie bin und bitte euch, das zu entschuldigen [jeder fängt einmal von vorne an ;-)].

Vielleicht könnt ihr mir Tutorials zu diesem Thema empfehlen. Eine grundlegende Anleitung wäre natürlich toll, wird wahrscheinlich aber wegen dem vermutlich zu hohen Aufwand nicht möglich sein.

Was ich bisher schon geschafft habe: Ich habe einen Telegram-Bot erstellt und verfüge über einen Token. Der Empfang und das Senden von Messages funktioniert einwandfrei.

Antworten

Zurück zu „Einbindung in Hausautomatisierung“