Fibaro HC2 (LUA)

Hier kannst Du Dich über die Einbindung in Deine Hausautomatisierung informieren und anderen Usern mit Deinen Erfahrungen helfen.
Hebold
Beiträge: 16
Registriert: So 17. Apr 2016, 18:15

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von Hebold » Fr 21. Okt 2016, 20:57

Hallo, als IP Adresse ist die Richtige Adresse des Automowers eingestellt und der Port ist auf 80 eingestellt??

Unter Allgemein:

IP Adresse: z.b 192.168.178.xx (xx=Adresse des Robonect Modules)
TCP Port: 80

Unter Fortgeschritten:

Einen neuen Button erstellen z.b. STATUS und dann folgende Zeilen einfügen:

-- Setze Verbindungsdaten
-- hole ip adresse aus virtuellem modul
selfId = fibaro:getSelfId()
mowerIP = fibaro:get(selfId, "IPAddress")
mowerPort = fibaro:get(selfId, "TCPPort")
-- setze variable MOWER aus IP und Logindaten
MOWER = Net.FHttp(mowerIP)
-- -------------------------------------------------
-- -------------------------------------------------

-- geting info about specific device
response = MOWER:GET("/json?cmd=status")

-- decoding json string to table
extractedjson = json.decode(response)

-- "status/battery": "Battery Status"
-- "status/duration": "Mode Duration"
-- "status/hours": "Hours"
-- "status/mode": "Mode"
-- "status/status": "Status"
-- "timer/status": "Timer Status"

battery = extractedjson.status.battery
duration = extractedjson.status.duration
hours = extractedjson.status.hours
AM_Status = extractedjson.status.status
AM_Mode = extractedjson.status.mode
AM_Timer = extractedjson.timer.status


fibaro:debug(battery.."%")
fibaro:debug(duration.."s")
fibaro:debug(hours.."h")
fibaro:debug(AM_Status)
fibaro:debug(AM_Mode)
fibaro:debug(AM_Timer)


Dann:

Speichern nicht vergessen.

Unter DEBUG dann Start drücken und dann sollten die Daten angezeigt werden.

axbl
Beiträge: 28
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 07:32
Wohnort: Wesel
Mäher: Gardena smart SILENO+
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.0

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von axbl » Sa 22. Okt 2016, 08:35

Hakko, danke, so habe ich alles eingegeben.
IP im Browser funktioniert, bekomme das WEB-Interface. Allerdings muss ich mich da mit Benutzername/Password anmelden, obwohl ich im gleichen Netz bin.
Mover:192.168.1.70
HC2: 192.168.1.10

Aber in der HC2 bei Debug bekomme ich die Meldung:

[ERROR] 08.16.28: line 15: Expected value but found T_END at character 1

in Zeile 15 steht:

extractedjson = json.decode(response)

Habe die Variablen moverIP und moverPort mittels debug überprüft.

axbl
Beiträge: 28
Registriert: Mo 4. Apr 2016, 07:32
Wohnort: Wesel
Mäher: Gardena smart SILENO+
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.0

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von axbl » Sa 22. Okt 2016, 08:49

ok, wenn ich

MOWER:setBasicAuthentication("Axel","xxxxxxx")

in das script einfüge, gehts...

Kann man das auch abschalten ? oder User/Password genau wie IP/Port zentral anlegen ?

ovali
Beiträge: 1
Registriert: Sa 29. Apr 2017, 22:40
Mäher: noch kein Mäher
Firmware des Mähers (MSW): MSW 2.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: noch kein Robonect verbaut
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von ovali » Sa 29. Apr 2017, 23:25

Hallo!
Mal eine Frage für einen Laien: Das H30x Modul ist für den Automower 315 geeignet?
Steht nämlich nirgendwo angeführt.
Möchte das Modul als Interface zu meiner Loxone verwenden.

Grüße aus Wien
Martin

PS: Irgendwie kommt mir das alles ein wenig elitär vor. Nirgendwo steht was, keine Ahnung, ob es hier so eine Art Mutprobe gibt, damit man dann dazugehört....

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 1201
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von saugbaer » So 30. Apr 2017, 00:36

ovali hat geschrieben:
Sa 29. Apr 2017, 23:25
Hallo!
Mal eine Frage für einen Laien: Das H30x Modul ist für den Automower 315 geeignet?
Steht nämlich nirgendwo angeführt.
Möchte das Modul als Interface zu meiner Loxone verwenden.

Grüße aus Wien
Martin

PS: Irgendwie kommt mir das alles ein wenig elitär vor. Nirgendwo steht was, keine Ahnung, ob es hier so eine Art Mutprobe gibt, damit man dann dazugehört....
moin moin,

wenn man bei der Hausautomatisierung anfängt mit dem lesen, wird man dies auch nicht rausbekommen :D
ich würde beim Modul anfangen...bei dir am besten beim HX Modul, weil dies kannst du für einen 315 nehmen.

p.s
das lesen und verstehen wird dir aber keiner abnehmen können. ;) ...und mit Mut hat dies hier nix zu tun :lol: ....man sollte nur nicht das Pferd von hinten aufzäumen :?
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.01 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.6.92)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

speedo
Beiträge: 7
Registriert: So 22. Jan 2017, 11:12
Wohnort: Werben/Spreewald
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von speedo » Di 6. Jun 2017, 18:52

Hallo zusammen,
hatte bereits angefangen ein eigenes VD zu basteln und habe bei der Recherche dann Deins hier im Forum gefunden.

Funktioniert soweit prima (Besten Dank für Deine Mühe!).

Allerdings habe ich die Kombination AM305 und HX-Modul. Somit zeigt er mir beim Status auch mal die Zahl 17. Gibt es irgendwor eine Auflistung, welche Statusziffer was bedeutet?

Beste Grüße!

speedoxx007
Beiträge: 9
Registriert: Do 8. Jun 2017, 21:24
Wohnort: Grolley
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta5(23.07.17)
Kontaktdaten:

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von speedoxx007 » Fr 30. Jun 2017, 14:15

@Hebold

Ich habe in der Main Schlaufe im VD dein LUA Code drin aber obwohl das Ping eigentlich ok ist, funktioniert das PING Script nicht korrekt. Bon auf der HC2 auf V4.130 Stable.
30-06-_2017_14-11-11.png
30-06-_2017_14-11-11.png (81.05 KiB) 1140 mal betrachtet
Was mache ich falsch?

jc82517
Beiträge: 1
Registriert: Di 8. Aug 2017, 10:50
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect Firmware: 0.9e

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von jc82517 » Di 8. Aug 2017, 10:52

"Dabei müssen noch die ID`s (878, 890) angepasst werden!!" Stehe auf dem Schlauch. Welche zwei Devices werden hier angesprochen? Müsste doch nur das virtuelle Device sein oder?

AndyA
Beiträge: 6
Registriert: So 23. Dez 2018, 14:06
Mäher: Gardena SILENO City 250
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von AndyA » So 23. Dez 2018, 14:16

Hallo Zusammen,

bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Robonect-Moduls für meinen Gardena Sileno City250. Nun wollte ich die Zeit nutzen um den Mäher in meine HC2 Umgebung zu integrieren. Dies hat auch soweit funktioniert nur die Schleife funktioniert nicht und ich hänge am gleichen Problem wie mein Vorschreiber (an den ID´s 890 + 878) welche Devices sind das ?
kann mir jemand helfen? das wäre super.
Vorab Vielen Dank

Grüße
Andy

AndyA
Beiträge: 6
Registriert: So 23. Dez 2018, 14:06
Mäher: Gardena SILENO City 250
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Fibaro HC2 (LUA)

Beitrag von AndyA » Sa 5. Jan 2019, 11:26

Hallo Zusammen,

habe das genannte Problem gelöst, es müssen zumindes bei mir die id´s der VD sein oder dann alternativ "SelfId"

Anbei mein überarbeitetes VD
VD_Automower_2019.zip
(17.35 KiB) 1-mal heruntergeladen
IP, Username, Passwort und die ID´s müssen angepasst werden.
.zip einfach umbennen in .vfib

Grüße
Andy

Antworten

Zurück zu „Einbindung in Hausautomatisierung“