Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Scheinwerfer, Bremsleuchten, Rücklichter und Zierbeleuchtung
Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 57
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Onkeltom12 » Mo 21. Mai 2018, 21:51

Hallo eichtel,
schön das es bei Dir auch klappt und Du zufrieden bist!! :D
Und Danke für deine Rückmeldung!!

An shadowkiller:
Die Beta4 funktioniert auch prima!!!
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

Maverick
Beiträge: 2
Registriert: Di 9. Apr 2019, 22:08
Wohnort: Helmstedt
Mäher: Gardena R38Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -V1.0 Beta 7a

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Maverick » Sa 13. Apr 2019, 21:53

Danke für die Infos und dem Schaltplan. Jetzt kann mein Robi auch im dunkeln mähen. :lol: Eine Unterbodenbeleuchtung wird er auch noch irgendwann bekommen.
Dateianhänge
20190413_205502.jpg

Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 57
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Onkeltom12 » So 14. Apr 2019, 21:50

Hallo Maverick,
toll das auch noch nach über einem Jahr Interesse an dem Umbau herrscht.
Danke für deine Rückinfo! :P

Gruß Onkeltom
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

vogge62
Beiträge: 8
Registriert: Di 13. Mär 2018, 10:47
Mäher: Gardena R40Li
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0a

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von vogge62 » Do 6. Jun 2019, 19:50

Hallo guten Abend,

bei deinem Schaltplan ist ja Out1 und Out2 belegt, ich wollte aber wenn möglich noch eine Kamera anschließen, wäre das irgendwie möglich?

Gruß
Volker

Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 57
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Onkeltom12 » So 9. Jun 2019, 10:09

Hallo Volker,
Falls du die Ausgänge GPIO1 und GPIO2 noch nicht nutzt dann kannst du diese nehmen. Du musst diese nur zuerst verstärken. Ich habe dafür eine Anleitung geschrieben. viewtopic.php?f=167&t=1259
Danach musst du deine Beleuchtung und Bremslicht auf GPIO1 und GPIO2 legen und hast Out1 und Out2 wieder frei. Da kannst du dann deine Kamera anschließen :D
Ich hoffe das hilft dir!!
Apropos Kamera: hat schon irgend jemand Erfahrung mit einer W-Lan Kamera am Robby gemacht?
Wenn ja würde ich mich über einen kleinen Bericht mit pro und kontra freuen.....
Gruß
Thomas
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

Kneti64
Beiträge: 1
Registriert: Mo 22. Apr 2019, 18:58
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta8d

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Kneti64 » Sa 27. Jul 2019, 19:05

Ich habe an allen 4 Ecken des Mowers 3LEDs a 35mA bei 3,3 V eingebaut. Kann ich vorn (70mA) direkt an 3,3 V und out1 abschließen und hinten an out2? Und kann man die Kamera auch an den Gpio anschließen?

Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 57
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Onkeltom12 » So 28. Jul 2019, 10:40

Hallo Kneti,
Ja, wenn Du vorne insgesamt 70mA hast kannst Du die Beleuchtung direkt an den Out Ausgang anschließen.
Das gleiche nochmal für hinten auf den zweiten Out Ausgang. Du darfst nur nicht mehr als 100mA pro Out Ausgang verbrauchen.
Das Problem was ich dabei sehe ist: wenn Du die 3,3 Volt vom Robonect Modul nimmst. Ich könnte mir vorstellen das das Modul dann zu stark belastet wird, und du evt. Undefinierbare Folgefehler bekommen könntest.
Ich würde an deiner Stelle immer die Batteriespannung als Quelle benutzen.
Schau mal hier: viewtopic.php?f=163&t=1234
Das haben schon sehr viele Leute ohne Probleme nachgebaut.
Wenn Du die GPIOs benutzen möchtest musst du zuerst einen Umbau dieser vornehmen. Das ist ganz leicht, schau mal hier: viewtopic.php?f=167&t=1259

Gruss,
Thomas
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

seibot
Beiträge: 3
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 17:18
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von seibot » Do 19. Sep 2019, 00:07

Ich bin von der Lösung begeistert. Seit einigen Wochen nutze ich einen Husqvarna 105.
Nun habe ich eine Verständnisfrage. Der 105 mäht ja rückwärts. Demnach müsste auf die Rückseite (Mährichtung) die weiße Beleuchtung. Ist das so in der Schaltung berücksichtigt oder muss ich die Anschlüsse tauschen und ggf. im Modul ändern.
Es wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.
Danke seibot

Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 57
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von Onkeltom12 » Do 19. Sep 2019, 17:56

Hallo seibot,
Ich bin ein wenig verwirrt!
Du schreibst dein 105er mäht verkehrt herum?.....
Der 105er sieht doch fast so aus wie der Gardena,und fährt auch in die gleiche Richtung!!!
Kannst Du das näher erläutern!
Gruss
Onkeltom
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

seibot
Beiträge: 3
Registriert: Mo 15. Jul 2019, 17:18
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -

Re: Anleitung normale Beleuchtung mit Bremslichtfunktion nachrüsten(mit Schaltplan)

Beitrag von seibot » So 24. Nov 2019, 17:52

Hallo Onkeltom,
Du hast natürlich recht. Ich war von meinem alten AM 220 ausgegangen. Da sieht die Fahrtrichtung anders aus.
Alles klar und Grüßchen
seibot

Antworten

Zurück zu „Lichtausstattung“