ACHTUNG!

Die am 11.08.2019 veröffentlichte Firmware V1.0 hat einen bedeutenden Bug:

Wird am Mäher eine falsche Pin eingegeben, sperrt sich das Webinterface von Robonect! In diesem Fall werden Benutzername und Passwort nicht mehr akzeptiert.

Sollte dies bereits passiert sein, muss Robonect über die Reset-Pin zurückgesetzt werden. Hierzu am Mäher "9999 minus Mäher-Pin" eingeben. Ist die Pin des Mähers beispielsweise 1234 muss also 8765 eingegeben werden. Nach ca. 30 Sekunden ist Robonect auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

Anschließend sollte die Robonect Firmware V1.0a (Released am 20.08.2019) über das dann offene WLAN von Robonect installiert werden!


Dieser Fehler ist in der nun veröffentlichten V1.0a gefixt! - Auf diese sollte daher dringend aktualisiert werden!!!

Cam RS232/TTL

Standbildübertragung vom Mäher aus
(derzeit kein Videostream möglich)
Badwater
Beiträge: 25
Registriert: Sa 14. Apr 2018, 17:11
Wohnort: Schleswig-Holstein
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0

Re: Cam RS232/TTL

Beitrag von Badwater » So 8. Sep 2019, 19:41

Nehme dir ein Messgerät und prüfe ob 3,3 an dem Kameramodul messbar sind.
Dateianhänge
Screenshot_20190908_194025.jpg

Antworten

Zurück zu „Kamera einbauen“