Steuerung über Homematic per API

Einbindung von Robonect Hx und IO in Deine bereits bestehende Homematic-Anlage

Moderator: Lampi

FischerICT
Beiträge: 14
Registriert: Di 7. Mai 2019, 18:08
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Steuerung über Homematic per API

Beitrag von FischerICT » Mo 20. Mai 2019, 08:32

Guten Morgen Jörg,

ja das ist alles installiert und auch am laufen. Ich lass mir bereits diverse Emails schicken!
Rauchmelder, Batteriestatus täglich, CCU Servicemeldungen, Garagentor wenn länger als .. offen, usw.

Grüße und schöne Woche,

Andreas

Lampi
Beiträge: 150
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Steuerung über Homematic per API

Beitrag von Lampi » Di 21. Mai 2019, 13:45

Hallo Andreas,

FischerICT hat geschrieben:
So 19. Mai 2019, 11:28
Das mit den Rückmeldung hört sich interessant an!
Im Anhang ist die Version mit Quittierung des Befehles. Es wird nun eine Variable gesetzt. Wenn die Ausführung des Befehles nicht mit true bestätigt wird, sollte ein entsprechender Fehlertext in der Variable erscheinen.
Eine Sache die nicht wie erwartet funktioniert: Wenn kein Schleifensignal vorhanden ist (wenn defekt, Mäher bei aktivem ECO-Modus von Hand aus der Ladestation gezogen wurde oder wenn die Ladestation Spannungslos ist oder ...) und Du versuchst den Mäher zu starten kommt ein true und demnach keine Fehlermeldung. Da er aber ohne Schleifensignal nicht starten kann, bleibt er im Stopp. Habe ich bereits als möglichen Bug gemeldet.

Da ich jetzt nicht alle Konstellationen durchtesten konnte melde Dich bitte nochmal, wenn etwas nicht schlüssig ist.

Viele Grüße
Jörg
Dateianhänge
Robonect Steuerung 0.2.txt.zip
(1 KiB) 75-mal heruntergeladen

Lampi
Beiträge: 150
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Steuerung über Homematic per API

Beitrag von Lampi » Mo 17. Jun 2019, 16:50

Den Beitrag von pepsi_olli in ein neues Thema verschoben: Nach Einschalten der Ladestation kein Start per API möglich

Gruß
Lampi

Lampi
Beiträge: 150
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Steuerung über Homematic per API

Beitrag von Lampi » Fr 23. Aug 2019, 12:12

Auf Grund des Beitrages von Whoostar habe ich noch den Befehl "door&release" hinzugefügt. Er sagt Robonect, dass das Tor geöffnet ist und der Mäher nun aus der Garage fahren kann.

Robonect Steuerung 0.2.1.txt.zip
(1.02 KiB) 25-mal heruntergeladen


Gruß
Lampi

Lampi
Beiträge: 150
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Steuerung über Homematic per API

Beitrag von Lampi » Sa 24. Aug 2019, 13:47

Erweiterungen:
  • Befehl service&reboot eingefügt für Robonect Neustart
  • Befehl service&sleep eingefügt für Robonect Stand-By
  • Befehl service&shutdown eingefügt für Robonect Herunterfahren

Robonect Steuerung 0.2.2.txt.zip
(1.11 KiB) 51-mal heruntergeladen

Gruß
Lampi

Antworten

Zurück zu „Homematic-Nutzer“