Akkutausch & Betriebsstunden Statistik

Robonect Hx und H30x-Funktionswünsche für die Firmware von Beginn der Entwicklung bis Ende 2017
Aufgrund der Menge ist bis hierhin keine sinnvolle Sortierung möglich.
Bitte nutze die Forumsuche, falls Du etwas bestimmtes suchst.
Gesperrt
Benutzeravatar
CAMEL120970
Beiträge: 114
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 17:05
Wohnort: Reher
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: Release V1.0a

Akkutausch & Betriebsstunden Statistik

Beitrag von CAMEL120970 » Do 27. Jul 2017, 17:31

wenn es den Button Batteriewechsel geben würde , oder es in der Betriebstundenstatistik automatisch liefe beim Tausch eines Akkus mit Datum etc. wäre cool.
Damit diese dem tatsächlich verbautem Akku entsprechen.
z.B:
Orginal 18V 1600mAh
Jetzt 20V 2000mAh

Da müsste doch dann bei Kapazität auch bei 100% Ladung in der Station 2000 mAh stehen oder ?
während des Mähens hat der Ladestrom ne minus Anzeige , was bedeutet diese genau ?
und Kapazität zählt eben runter.
Volladungen und Ladezeiten müssten dann ab Wechsel Datum dort erscheinen ggf.
R40Li-mit Gleitteller vom 70er und dem drehbaren Hinterrad von Fidatex
"Kalle" H30x > Release V1.0a >powered by F.Harder
MSW-Software:R40Li
MSW-Version: 4.02.00
MSW-Datum: 2013-11-21 13:38:50
SUB-Version: 4.00.00

Timberland
Beiträge: 99
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 21:56
Wohnort: Dessau-Roßlau
Mäher: Gardena R45Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.1)
Robonect Firmware: 1.0beta

Re: Akkutausch & Betriebsstunden Statistik

Beitrag von Timberland » Fr 28. Jul 2017, 10:03

Ich würde mir das auch wünschen, aber soweit ich das weiss ist das beim R40Li nicht vorgsehen.
Ich habe auch schon den zweiten Akku drin und die Betriebsstundenstatistik konnte nicht auf Null gesetzt werden. Im eigenltichen wäre das auch der falsche Wert der zurück gesetzt würde, denn die Betriebsstunden beiinhalten ja "alles" vom Mäher, also auch Motor, Mechanik, etc. Korrekt wäre die Anzahl der Ladungen zurück zu setzen, aber dies geht wie gesagt nicht.
Ebenso verhält es sich mit der Kapazität des Akkus. Gardena legt innerhalb der Software selber fest wo 0% und 100% Kapazität sind. Sprich, der originale Akku hatte mit Sicherheit mehr Kapazität (so 1600mAh schätze ich mal) und die Elektronik lässt den Akku nie komplett leer (und evtl auch voll) fahren. Schau mal beim Laden wann die 100% erreicht werden. exakt bei 1200mAh. aber hört er dann auf zu Laden? Nein, er lädt noch gut 15-20 Min weiter (geschätzt). Damit wird der Akku geschont, da Lion Akkus am Besten zwischen 20-80% gefahren werden.
Der negative Wert beim Mähen gibt loggischer Weise die Entladung an. Mähen kostet ja eben Strom. ;-)

Benutzeravatar
CAMEL120970
Beiträge: 114
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 17:05
Wohnort: Reher
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: Release V1.0a

Re: Akkutausch & Betriebsstunden Statistik

Beitrag von CAMEL120970 » Sa 29. Jul 2017, 14:20

ne ich meinete nicht die BStd. sondern
die Akkuwerte wie Vollladungen etc. und natürlich Anpassung der waren mAH Werte beie 100%
R40Li-mit Gleitteller vom 70er und dem drehbaren Hinterrad von Fidatex
"Kalle" H30x > Release V1.0a >powered by F.Harder
MSW-Software:R40Li
MSW-Version: 4.02.00
MSW-Datum: 2013-11-21 13:38:50
SUB-Version: 4.00.00

Gesperrt

Zurück zu „Wünsche bis einschließlich 2017“