Fehler Rücksteller

Leider gibt es das auch. Hier erfährst Du aber auch warum.
Bitte keinen neuen Wunsch formulieren, wenn Du Deinen hier findest! Schreibe gerne einen weiteren Beitrag, wenn der Wunsch aus Deiner Sicht dennoch erfüllbar ist und Deinen fundierten Lösungsvorschlag dazu.
Mal sehen, was der Entwickler dann dazu sagt, vielleicht hast Du ja Glück?!
Antworten
minipilot
Beiträge: 75
Registriert: Mi 10. Aug 2016, 09:59
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Fehler Rücksteller

Beitrag von minipilot » Do 18. Okt 2018, 17:28

Hallo,

wenn der Mäher wegen eines Fehlers in den Stopp Modus wechselt ist mir aufgefallen dass man oft nur den Fehler löschen, dann starten muss und der Roboter verrichtet seinen Diest wieder weiter. Cool wäre, wenn Robonect den Fehler einmal selbst löscht und versucht neu zu starten.

Gruss

minipilot
Rob Snyder im grauen Anzug vom R70Li.
Kamera PTC06.

Admin
Administrator
Beiträge: 2506
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Fehler Rücksteller

Beitrag von Admin » Fr 19. Okt 2018, 08:20

Moin,
diesen Wunsch muss ich leider direkt ablehnen. Nach einem Fehler sollte stets der Benutzer einmal schauen, was da los ist. Es hat schon ein Grund, warum der Mäher in den Fehlerzustand geht und an dieser Ursache sollte gearbeitet werden.

Einen Fehler automatisiert zurückzunehmen lässt sich nicht mit den geltenden Normen (EN 50636-2-107) vereinbaren und diese muss Robonect selbst "leider" auch einhalten.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Antworten

Zurück zu „Wünsche, die nicht erfüllbar sind“