. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Hilfe für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!
.
. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es ein eigenes Unterforum
. :arrow: Jeder Menüpunkt wird erklärt. Stelle Deine Frage direkt dort!
.

Diskussion zum Verständis alter Beiträge in Doku (war: Fernstartpunkte in Timer-Programmierung aufnehmen?)

Wie kann ich unter Tapatalk ein Bild ins Forum einfügen?
Wie erstelle ich einen Screenshot und füge ihn in meinem Beitrag ein?
u.v.a.m.
Antworten
emufan
Forum-Nutzer
Beiträge: 49
Registriert: Sa 16. Apr 2022, 17:54
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Robonect Firmware: -
hat sich bedankt: 2 Male
wurde gedankt: 3 Male

Diskussion zum Verständis alter Beiträge in Doku (war: Fernstartpunkte in Timer-Programmierung aufnehmen?)

Beitrag von emufan »

shadowkiller hat geschrieben:
So 17. Apr 2022, 14:41
Das stand nie in einer Doku, weil es diese vorher nicht gab. Fabian hat es ab und zu mal erwähnt, daran auch das eine oder andere „wenn“ und „aber“ geknüpft, soweit ich mich erinnere.
So wie oben zitiert, steht es aber aktuell noch in der Dokumentation zum Modul. Daher ja meine Frage.
shadowkiller hat geschrieben:
So 17. Apr 2022, 14:41
Schau mal in die Kategorie „Robonect für ambitionierte Anwender“ ;)
Ja. Dort hatte ich ja die API-Doku gesucht und die vielen "kommt bald" gefunden. Insb. den zum Setzen der Startpunkte. Inzwischen aber auch einen User-Thread, wie man mit Startpunkt startet. Das reicht mir aktuell, wenn ich mit den vorhandenen Startpunkten hinkomme. Da muss ich noch etwas optimieren. Oder ich finde die API-Doku (Beispiel) zum funktionierenden Setzen noch irgendwo. Mal gucken.

Dir jedenfalls vielen Dank!
Zuletzt geändert von shadowkiller am Mo 18. Apr 2022, 20:32, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titeländerung wegen abgetrenntem Thema

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 4046
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 134 Male
wurde gedankt: 92 Male

Re: Fernstartpunkte in Timer-Programmierung aufnehmen?

Beitrag von shadowkiller »

emufan hat geschrieben:
So 17. Apr 2022, 16:54
shadowkiller hat geschrieben:
So 17. Apr 2022, 14:41
Das stand nie in einer Doku, weil es diese vorher nicht gab. Fabian hat es ab und zu mal erwähnt, daran auch das eine oder andere „wenn“ und „aber“ geknüpft, soweit ich mich erinnere.
So wie oben zitiert, steht es aber aktuell noch in der Dokumentation zum Modul. Daher ja meine Frage.
Natürlich steht es in der aktuellen Doku, Du schriebst aber von „einer älteren Doku“! Mit älter meint man im allgemeinen „veraltet“. Und das stimmt halt nicht.

Nochmal:
Mein letzter Versuch, Dir das verständlich zu machen: Die Doku ist aktuell, sofern es keine neue Version gibt. Dann wäre ja neuere Version diese die aktuelle, egal wie alt diese ist. :gähn:

Ich hoffe, dass das nun klar ist. Ich raufe mir schon die Haare. :roll:
Verabschiede Dich endgültig von Deinem Denken: „altes Datum gleich veraltete Info/Doku/Anleitung“!
Wenn Du nichts neueres findest ist es aktuell. Punkt.
shadowkiller hat geschrieben:
So 17. Apr 2022, 14:41
Schau mal in die Kategorie „Robonect für ambitionierte Anwender“ ;)
Ja. Dort hatte ich ja die API-Doku gesucht und die vielen "kommt bald" gefunden. Insb. den zum Setzen der Startpunkte. Inzwischen aber auch einen User-Thread, wie man mit Startpunkt startet. Das reicht mir aktuell, wenn ich mit den vorhandenen Startpunkten hinkomme. Da muss ich noch etwas optimieren. Oder ich finde die API-Doku (Beispiel) zum funktionierenden Setzen noch irgendwo. Mal gucken.

Dir jedenfalls vielen Dank!
Soweit ich weiß, gibt es keine API-Doku, sondern lediglich eine Sammlung der Befehle und Erläuterungen dazu.

Nein, ich akzeptiere keine Frage mehr, warum diese nicht existiert.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation (= Gebrauchsanweisung = Bedienungsanleitung) und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

emufan
Forum-Nutzer
Beiträge: 49
Registriert: Sa 16. Apr 2022, 17:54
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Robonect Firmware: -
hat sich bedankt: 2 Male
wurde gedankt: 3 Male

Re: Fernstartpunkte in Timer-Programmierung aufnehmen?

Beitrag von emufan »

Ich hatte keine Antwort mehr benötigt. Aber Danke.

Dennoch komischer Ton hier. Du hattest wörtlich (!) geschrieben "Das stand nie in einer Doku,". Ich darauf geantwortet "Doch, steht". Und nun schreibst Du "Natürlich steht es in der aktuellen Doku".

Ich war halt leichtsinniger Weise davon ausgegangen, dass es o.k. ist zu Fragen, ob etwas was vor 2 Jahren in der besagten Doku mal in Aussicht gestellt wurde, evtl. doch schon da ist, da es ja öfter vorkommt, dass relekite in solch Dokumentn bleiben, die nicht mehr aktuell sind. Ein einfaches "Nein, ist immer noch so", wäre genug und vollkommen o.k. gewesen.

Und nein, keine weitere Anfeindung Deinerseits mehr notwendig.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor emufan für den Beitrag:
MichaH
Bewertung: 33.333%

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 4046
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 134 Male
wurde gedankt: 92 Male

Re: Fernstartpunkte in Timer-Programmierung aufnehmen?

Beitrag von shadowkiller »

emufan hat geschrieben:
Mo 18. Apr 2022, 18:12
Ich hatte keine Antwort mehr benötigt. Aber Danke.
...
Und nein, keine weitere Anfeindung Deinerseits mehr notwendig.
Es existiert keine Anfeindung, wenn ich Dir erkläre, dass alte Doku/Erklärung/Anleitung nicht gleich veraltet bedeutet, wenn keine Aktualisierung existiert.

Das ist zum fundamentalen Verständnis dieses Forums notwendig zu wissen.

Es ist und war mir ein tiefes Bedürfnis, dieses grundsätzliche Verständisproblem aus der Welt zu schaffen, da Du gezeigt hast, dass Du es eben noch nicht verstanden hattest. Manchmal sind da klarere Worte notwendig, weil ich mich evtl. zu unklar ausgedrückt hatte (ich suche den Fehler immer erstmal bei mir). Das ist jedoch keine Anfeindung. :roll:
Meine 20 Jahre Erfahrung, mit der durchaus leicht miss zu verstehenden Textkommunikation in Internetforen zeigt, dass das sehr wohl notwedig ist.
Dennoch komischer Ton hier.
Nunja, nicht gleich pauschalisieren bitte. Die anderen sind super nett (huhu! :wave:) und ich bin halt der "böse Bulle". Aber ich verstehe, dass es Dir befremdlich vorkommen mag.

Und ja, auch ich darf zum Ausdruck bringen, dass es mich schon etwas ärgert, wenn ich bemerke, dass Du dennoch weiterhin aufgrund dieser Denke Informationen hinterfragst. Und das bei jeder Info, zu der Du Dich geäßert hast. Ja Du darfst und sollst gern nachfragen, aber doch nicht jedes mal aus neue aufgrund des Alters eines Beitrags? Unser Forum ist nicht so schnellebig.
Gehe deshalb bitte immer davon aus, dass die offizielle Dokumentation (<- link) die aktuelleste Info ist. Sie ist nicht veraltet bzgl. der Firmware-Version auf die sie sich bezieht.

Es kann höchstens sein, dass für eine neue Firmware-Version die Fabian herausbringt, nicht sofort eine Anpassugn auf diese neue FW-Version existiert, diese also noch folgt. Dann ist die bisherige Doku dennoch für die vorherige FW-Version gültig und aktuell. Verstehst Du?

Nochmal zum Verständis, weil mir das wichtig ist:

1. Je Robonect-Menüpunkt -> ein eigens Unterforum mit dem Namen des Menüpunkts -> darin ein Beitrag, der die Dokumentation dieses Menüpunkts enthält

2. Es steht in jedem Doku-Beitrag eines Menüpunkts darüber auf welche Robonect-Version sie sich mindestensbezieht. Falls sich eine Funktion in einer neuen Firmware ändert, steht dann diese FW-Versionsnummer in einem neuenBeitrag mit einer farblichen Kenntlichmachung der Änderung dabei. (Das hatten wir noch nicht, aber so wird es sein.) Der ältere Beitrag bleibt mit dessen Kenntlichmachung auf welche FW-Version er sich bezieht, bestehen, dass auch Nutzer, die nicht die neueste FW einsetzen wollen oder können, noch die Doku für ihre FW-Version zur Verfügung haben.
Du hattest wörtlich (!) geschrieben "Das stand nie in einer Doku,". Ich darauf geantwortet "Doch, steht". Und nun schreibst Du "Natürlich steht es in der aktuellen Doku".
Ach emufan...
Das eine ist Vergangenheitsform ("Es stand nie"), das andere (jetzt in der aktuellen Doku steht es) ist Gegenwart. Dass etwas nie drin stand, weil es die Doku früher nicht gab schließt doch nicht aus, dass es jetzt in der aktuellenDoku nun in der Gegenwart doch drin steht, oder?

Im Nachinein denke ich schon, dass das von mir offensichtlich zu missverständlich geschrieben war. Textkommunikation ist manchmal schwierig und deshalb trage ich Dir das auch nicht nach. Sei mit mir auch nicht so streng, dann kommen wir schon klar. :daumenhoch:
Ich war halt leichtsinniger Weise davon ausgegangen, dass es o.k. ist zu Fragen, ob etwas was vor 2 Jahren in der besagten Doku mal in Aussicht gestellt wurde, evtl. doch schon da ist, da es ja öfter vorkommt, dass relekite in solch Dokumentn bleiben, die nicht mehr aktuell sind. Ein einfaches "Nein, ist immer noch so", wäre genug und vollkommen o.k. gewesen.
Nunja, aus Deiner Sicht grundsätzlich verständlich. :) Aber doch nicht, nachdem ich Dir bereits erklärt hatte, wie aktuell das dennoch ist, wenn nichts neueres in der Dokumentation steht. :gähn:
Deshalb habe ich mich ja genötigt gefühlt, Dein grunsätzliches Missverständis zu beheben, indem ich Dir abermals erklärte, dass es bei uns eben nicht so ist. Das muss zu Deinem Verständis erlaubt sein.
Es gibt ja nicht nur diesen Thread, wo wir dieses "Verständnisproblem besprochen haben": Ist das Projekt noch online/aktuell?

Also sei so nett und sehe keine Anfeindung, wo keine ist. Oder soll ich wegen Deiner großen Worte "Anfeindung" nun beleidigt sein? Nein, oder? 8-)
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation (= Gebrauchsanweisung = Bedienungsanleitung) und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 4046
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 134 Male
wurde gedankt: 92 Male

Re: Diskussion zum Verständis alter Beiträge in Doku (war: Fernstartpunkte in Timer-Programmierung aufnehmen?)

Beitrag von shadowkiller »

Um das Verständnis zur Aktualität der Dokumentation zu verbessern habe ich die Beschreibung im orangefarbenen Kasten über dem Forum Dokumentation und Support der Robonect-Menüpunkte um die angesprochenen Hinweise ergänzt.

Danke emufan.
Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation (= Gebrauchsanweisung = Bedienungsanleitung) und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Antworten

Zurück zu „Tipps und Fragen zum Forum“