. :daumenhoch: Zum Saisonstart 2021 - Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: NEU! Komplett-Dokumentation und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Der Gira HomeServer ist der Bordcomputer für das intelligente Gebäude. Er verbindet die Elektroinstallation des KNX Systems mit dem Computernetzwerk und dem Internet. Damit ermöglicht er die zentrale Steuerung intelligenter Gebäudetechnik über eine Vielzahl an Bediengeräten - und das unabhängig vom Aufenthaltsort.
LegoSpieler
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Apr 2019, 14:20
Wohnort: Blaustein
Mäher: Gardena R50Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.2RC0

Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von LegoSpieler »

Neue Version:

https://seafile.e-hofmann.de/f/3d9935451f/?dl=1

ChangeLog:
  • Fehler behoben: Wenn eine 0 auf Eingang "Tor geöffnet" kam, wurde fälschlicherweise ein DoorRelease gesendet.
Die Links dir per Mail zugeschickt wurden, sind nicht mehr verfügbar!

Grüße LegoSpieler

P.S: Über ein Feedback würde ich mich freuen
HomeServer Logikbaustein viewtopic.php?f=23&t=2370

Obrom
Forum-Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Nov 2019, 20:41
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.1

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von Obrom »

Hallo zusammen,

ich habe dieses Thema gefunden und freue mich, weil ich mich ebenso mit der KNX-Anbindung meines Automovers beschäftige.
Bei der Abfrage mittels Web-Seiten/IP-Geräte war ich auch bereits erfolgreich.

Nun war ich über den Logikbaustein von LegoSpieler sehr erfreut, da hier einiges an Abfrage-Definitionen wegfällt und habe ihn gleich bei mir eingebunden. Mit der letzten Version (RC2) vom 20.5. war ich aber ziemlich erfolglos und erhalte keine Daten.

Wenn ich richtig verstanden habe, benötige ich die Web- und IP- Definitionen nicht mehr und habe sie daher gelöscht.
Im Baustein habe ich die IP, User und Pass korrekt eingetragen.

Im Debug erhalte ich folgende Einträge:

Exceptions
28.05.2020 18:05:01 (1)
File "<Robonect13970>", line 470, in __thread_queue_consumer
File "<Robonect13970>", line 895, in on_init
File "<Robonect13970>", line 673, in to_robonect
AttributeError: 'module' object has no attribute '_create_unverified_context'
28.05.2020 18:05:57 (4)
File "<Robonect13970>", line 472, in __thread_queue_consumer
File "<Robonect13970>", line 630, in on_input_value
File "<Robonect13970>", line 673, in to_robonect
AttributeError: 'module' object has no attribute '_create_unverified_context'

Der 1. Eintrag kam nach dem Neustart, der 2. kommt bei jeder Status-Abfrage.

Mit dem im Debug erzeugten Eintrag:
28.05.2020 18:05:57 (1)
http://192.168.xxx.xxx/json?user=xxxxx& ... cmd=status
05/28/2020, 18:05:57
erhalte ich im Browser folgende Daten:
{"name": "XXXXXX", "id": "xxxxxx", "Status": {"Status": 17, "distance": 0, "stopped": true, "duration": 862, "mode": 2, "battery": 99, "hours": 2250}, "Timer": {"Status": 2}, "blades": {"quality": 13, "hours": 131, "days": 36}, "wlan": {"signal": -70}, "Health": {"temperature": 25, "humidity": 26}, "clock": {"date": "2020-05-28", "time": "18:32:33", "unix": 1590690753}, "successful": true}

d.h. die Statusabfrage beim Robonect über den Browser funktioniert, im HS habe ich aber keine Werte in den Objekten.

Kann mir jemand weiterhelfen, woran es scheitert?

PS: Ich würde auch gerne als Betatester zur Verfügung stehen...

Danke im Voraus für die Unterstützung!

Viele Grüße
Roman

LegoSpieler
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Apr 2019, 14:20
Wohnort: Blaustein
Mäher: Gardena R50Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.2RC0

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von LegoSpieler »

Hallo,
Die RC 2 ist die aktuelle Beta-Version.
Ich werde morgen mal schauen, ob ich azsversehen mit der RC2 eine nicht funktionierende Version hochgeladen habe.

Welche Version hat dein Robonect Modul?

Grüße LegoSpieler
HomeServer Logikbaustein viewtopic.php?f=23&t=2370

Obrom
Forum-Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Nov 2019, 20:41
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.1

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von Obrom »

Hallo LegoSpieler,

ich verwende:
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.1

Danke im Voraus!

Gruß
Roman

LegoSpieler
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Apr 2019, 14:20
Wohnort: Blaustein
Mäher: Gardena R50Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.2RC0

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von LegoSpieler »

Guten Morgen,
Habe jetzt nochmal die zum Download bereitgestellte Logikdatei erneut eingespielt.
Bei mir läuft es, welche Version des Homeservers nutzt du?
HSL2.0wird erst ab 4.7 voll unterstützt.
Grüße LegoSpieler


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HomeServer Logikbaustein viewtopic.php?f=23&t=2370

Obrom
Forum-Anfänger
Beiträge: 3
Registriert: So 24. Nov 2019, 20:41
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.1

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von Obrom »

Guten Morgen,

ok, daran wird es dann scheitern, ich verwende 4.5

Viel Dank für deine Info, jetzt weiß ich wo ich ansetzen muss...

Gruß Roman

uso
Forum-Anfänger
Beiträge: 5
Registriert: So 30. Dez 2018, 19:01
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von uso »

Hallo LegoSpieler,

hab das Modul noch nicht ganz eingebunden, da mir momentan die Zeit fehlt. Du hattest geschrieben, dass Du nach dem Push des Moduls den Status abfragst, um "alle" Daten zu "holen". Was mir im Modul fehlt, sind die Batteriedaten während dem Ladevorgang. Das wäre für mich eine notwendige Verbesserung. Zur Einfachheit wäre es auch toll, wenn der Betriebsmode als Text ausgegeben wird. Beim Status hast Du das bereits gemacht. Dann könnte ich mir die nachfolgende Texterstellung auch hier sparen.

Viele Grüße

daywalker79_11
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Di 19. Mai 2020, 23:54
Mäher: Gardena SILENO Life
Herstellungsjahr: 2020
Robonect Firmware: -

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von daywalker79_11 »

So, bin heute endlich zum Einbau des Moduls in meinen Mäher und Import des Logikmoduls in meinen HS gekommen.
Konnte - da schon dunkel - noch nicht sinnvoll testen, aber die automatische Konfiguration der Push-Nachrichten klappte schon mal und auch der Status wird korrekt im HS angezeigt.
Ich verwende den Experte 4.9.0.190423
und Robonect 1.1b

daywalker79_11
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Di 19. Mai 2020, 23:54
Mäher: Gardena SILENO Life
Herstellungsjahr: 2020
Robonect Firmware: -

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von daywalker79_11 »

Scheinbar habe ich einen bug gefunden. Beim laden wird der Akku Status scheinbar nicht ubermittelt.
Robonect zeigt schon 93%, während knx noch was von 50% sagt.
Denke das kann ich durch zyklisches senden lösen, aber push wäre ja noch besser.

LegoSpieler
erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 76
Registriert: Do 18. Apr 2019, 14:20
Wohnort: Blaustein
Mäher: Gardena R50Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.2RC0

Re: Gira Homeserver - Logikmodul RC2

Beitrag von LegoSpieler »

Hallo Daywalker,

hierbei handelt es sich um keinen Bug.
Der Mäher sendet erst wieder ein PUSH, wenn sich sein Status ändert.
Sprich bei 100% Akku, wird von "Lädt" auf "Schläft" gewechselt.
Somit scheidet PUSH aus.
Alternative wäre tatsächlich zyklisch Abfragen, was ich persönlich aber für unnötig halte. Lass mich aber gerne dazu breitschlagen, eine Funktion zu impementieren "Wenn schläft Frage zyklisch [Interval] ab"
[Interval] dann als Kommunikationsobjekt einschaltbar.

Ich hab das bei mir so gelöst:
Beim Aufrufen der Mäherseite, wird einfach einmal der Status angefordert.
Im QC geht das beim Menüpunkt mit der Funktion: "Wert setzen bei Betätigung"
Auf der Mäherseite hab ich noch einen manuellen Status Abfrage Knopf"

Grüße LegoSpieler
HomeServer Logikbaustein viewtopic.php?f=23&t=2370

Antworten

Zurück zu „Gira HomeServer“