. :daumenhoch: Erstinstallation für Neueinsteiger: Bitte hier entlang!

. :daumenhoch: Robonect-Gebrauchsanweisung und Support für alle Robonect-Menüpunkte! Bitte hier entlang!

. :arrow: Für jeden Robonect-Menüpunkt gibt es dort ein eigenes Unterforum
. :arrow: Erklärung des Menüpunkts und unser Support direkt dort im Unterforum des Menüpunkts!

Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

- alle Auffälligkeiten die es zu klären gilt
- Verdacht, dass ein echter Bug vorliegt

:!: Bevor Du Deinen Bug-Verdacht meldest, wurde er vielleicht schon behoben!

Hast Du das aktuelle Daily Bulid schon ausprobiert? Vielleicht ist Dein Bug ja schon gefixt!? :arrow: Download

Falls das Daily Build Dein Problem nicht lösen konnte, schreibe bitte das Datum aus Deinem installierten Daily Built (schwarze Fußzeile im Robonect-Menü) in Deinen Bug-Bericht dazu! Viel Spaß beim Testen!
Antworten
Marck
Forum-Nutzer
Beiträge: 13
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 06:28
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 0.9e

Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

Beitrag von Marck »

Hallo zusammen,

wenn ich eine aktuelle Version von ZeroConfig (v. 1.8) oder vom WLAN-Treiber (v. 1.7.4) aufspielen möchte, erscheint bei mir nach "Datei hochladen" die Meldung (Menü Robonect-Shop/Firmware-Update):

Es wird derzeit eine Firmware übertragen, weshalb dieser Vorgang derzeit nicht verfügbar ist.
Sollte der vorherige Aktualisierungsversuch fehlgeschlagen sein, starten Sie Robonect neu, damit das externe Flash wieder zur Verfügung steht.


Leider verschwindet diese Meldung nicht und die Updates werden nicht installiert. Erst nach einem Neustart von Robonect ist die Meldung weg, aber weiterhin nur die alte Firmware. Die Applikation-Firmware konnte ich hingegen aktualisieren. Auch ein Werksreset hat nichts gebracht. Woran könnte das liegen?

Meine Daten:

Gardena R40LI
MSW-Software: R40Li
MSW-Version: 5.01.00
MSW-Datum: 2014-10-10 13:44:38
SUB-Version: 5.00.00

Bootloader Version: V0.4
Kompiliert: 22.10.2016 01:12
WLAN AT-Version: V1.6.2
SDK-Version: V2.2.1
Kompiliert: Unbekannt
ZeroConf Version: V1.4
Kompiliert: 09.07.2019 22:49
Bemerkung: ZeroConf V1.4
Applikation Version: V1.3
Kompiliert: 28.06.2021 20:30
Bemerkung: V1.3

Benutzeravatar
shadowkiller
Forum-Veteran
Beiträge: 3770
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.3 (WLAN 1.7.4)
hat sich bedankt: 105 Male
wurde gedankt: 66 Male

Re: Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

Beitrag von shadowkiller »

Anleitung zur Erstinstallation
--
Robonect® Dokumentation und Support
--
Forum cooler nutzen: Hervorhebungen machen und Screenshots posten
--
Es wurde schon alles gefragt, nur noch nicht von allen. (frei nach Karl Valentin)

Marck
Forum-Nutzer
Beiträge: 13
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 06:28
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 0.9e

Re: Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

Beitrag von Marck »

vielen Dank für Link. Aber das Firmwareupdate auf 1.3 funktioniert ja, nur die Aktualisierung auf die aktuelle Zeroconf und den aktuellen WLan-Treiber nicht....

Marck
Forum-Nutzer
Beiträge: 13
Registriert: Fr 12. Mai 2017, 06:28
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 0.9e

Re: Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

Beitrag von Marck »

Nachtrag nachdem ich nochmal die Infos für Neueinsteiger gelesen habe:

Ich hatte die ganze Zeit das Update über die Heimnetzverbindung ohne zusätzlich aktivierten Access-Point versucht. Nachdem ich den Access-Point zusätzlich unverschlüsselt eingeschaltet habe hat darüber jetzt auch das WLan-Update und ZeroConf funktioniert.
Was mich wundert: Ich hatte ja vor meiner ersten Anfrage einen Werksreset gemacht und war da auch nur mit dem Accesspoint verbunden. Da hat das Aufspielen von Zeroconf und dem WLAN-Treiber aber nicht funktioniert. Nur das Firmwareupdate.

Vielleicht hilfts jemand....:-)

Lasse Mähen
Forum-Anfänger
Beiträge: 4
Registriert: Mo 12. Sep 2016, 11:21
Wohnort: Rosengarten
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.3

Re: Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

Beitrag von Lasse Mähen »

Hallo an alle,

ich habe gestern auf Applikation V1.3 aktualisiert (vorher 1.0 Beta 3 oder so) alles ohne Probleme.
Jetzt wollte ich noch ZeroConfig (V1.8) und evtl. WLAN-Treiber (V 1.7.5)aktuallisieren, habe aber beim Update von
ZeroConfig V09 auf V1.8 genau die Probleme wie von Marck (hier oben) beschrieben:

Es wird derzeit eine Firmware übertragen, weshalb dieser Vorgang derzeit nicht verfügbar ist.
Sollte der vorherige Aktualisierungsversuch fehlgeschlagen sein, starten Sie Robonect neu, damit das externe Flash wieder zur Verfügung steht.


Habe alles probiert keine Idee mehr, sollt ich evtuell drauf verzichten?

An das WLAN Update von jetzt V0.51.0 auf V 1.7.5 habe ich mich noch nicht rangetraut, kann ich das ohne Zwischenversion?

Danke schon mal und schönen Abend

Husqvarna Automower 315
Bild1.png

Benutzeravatar
SenfmitHonig
sehr erfahrener Forum-Nutzer
Beiträge: 389
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:39
Wohnort: 943xx
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.3
hat sich bedankt: 4 Male
wurde gedankt: 26 Male

Re: Keine Aktualisierung ZeroConfig oder neuer WLAN-Treiber möglich.

Beitrag von SenfmitHonig »

Servus,
ich bin mir nicht sicher … glaube aber mal gelesen zu haben dass es beim Update Abhängigkeiten gibt!
Ich persönlich würde zuerst den WLan-Treiber auf die neuste Version updaten.
Wenn das geht, sollte auch die ZeroConf auf die V1.8 aktualisierbar sein. (es gibt übrigens eine noch neuere V1.3, hier wurden ein paar Fehler behoben)

Antworten

Zurück zu „Bug?“