Robbi mäht ohne aktiven Timer mit OpenWeatherMap

Hier findest Du Platz für alle herstellerunabhängigen Fragen.
Herstellerspezifische Fragen bitte beim entsprechenden Hersteller eintragen.
Antworten
Benutzeravatar
highyho
Beiträge: 20
Registriert: Di 24. Mai 2016, 10:35
Wohnort: Flörsheim
Mäher: Gardena R38Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: V 1.0 Beta7

Robbi mäht ohne aktiven Timer mit OpenWeatherMap

Beitrag von highyho » Mo 15. Apr 2019, 13:33

Hallo, habe in den Foren gesucht ob jemand eventuell das gleiche Problem schon hatte, konnte aber nichts genaues finden. Ich mähe mit meinem Robbi alle zwei Tage. Dazu habe ich zwei Timer eingerichtet. Sonntags schalte ich die Timer via Hausautomations-Script um. Parallel nutze ich OpenWeatherMap. Nun habe ich festgestellt, dass der Robbi an Tagen mäht an dem er laut Timer Pause hat. Er mäht aber immer innerhalb des programierten Timerzeitfenster und im Rahmen der OpenWeatherMap Settings. Also er mäht nie willkürlich was passiert wenn er gar keinen Timer programmiert hat.

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1230
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Robbi mäht ohne aktiven Timer mit OpenWeatherMap

Beitrag von shadowkiller » Mo 15. Apr 2019, 20:22

Gar kein Timer: 24/7 (siehe Bedienungsanleitung d. Herstellers), mit openweathermap natürlich innerhalb der erlaubten Trigger. (Siehe aktueller Bug dazu)
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal in den Tipps nachlesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen“