Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Hard-, Software- und Bastel-Projekte
(nur Robonect® Hx)
Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von Onkeltom12 » Mi 21. Mär 2018, 22:52

Hallo, viele haben das Problem das die beiden Out Ausgänge nicht ausreichen...Sie wollen mehr Ausgänge!!! Ich habe heute meinen Robby nochmal aufgeschraubt und die beiden GPIOs getestet. Man kann sie auf Ausgang schalten aber da sie direkt aus dem Mikrocontroller kommen haben sie nur wenige mA Leistung. Damit können wir nichts anfangen :roll: Es gibt aber Darlington Treiberbausteine wo man ohne weitere Bauteile die Leistung wesentlich erhöhen kann. Ich nehme immer den ULN2803 Baustein.Der ist Robust und bringt bis 500mA pro Ausgang. Es sind OpenCollector Ausgänge genauso wie die OUT1 und OUT2, sie ziehen den Verbraucher auf Minus. Es ist ein 18Poliger IC baustein im Dil Format(da brauch man wenigstens kein Mikroskop zum löten)mit 8 Ein-und Ausgängen.Einfach mal googlen der Baustein ist sehr verbreitet... Ich habe eine kleine Lochrasterplatine zurechtgesägt eine Fassung für den Treiber(muss nicht sein) und ein paar Lötfahnen eingelötet. Das Wars!!! Ein Schaltplan habe ich unten angehängt.Als Tip: wenn Ihr die Platine fertig gelötet habt, die Platine komplett mit Plastik Spray oder wenn Ihr sonst nichts habt mit Haarspray einsprühen sonst korrodiert das Kupfer!! Dann müsst Ihr im Webbrowser vom Robonect unbedingt *PushPull* einstellen!!sonst funktioniert es nicht. Habe noch ein paar Fotos angehängt...Wie gesagt ich habe es heute aufgebaut und getestet obwohl ich es im Moment noch nicht einsetze.(ich überlege noch wie ich es nutzen kann) Aber Ihr habt echt so viele Ideen vielleicht könnt Ihr ja mal das eine oder andere hier einstellen!! :D
Bis dann....
Dateianhänge
Schaltplan GPIOs.PNG
Schaltplan GPIOs.PNG (26.84 KiB) 1565 mal betrachtet
20180321_180528.jpg
20180321_180528.jpg (1.8 MiB) 1565 mal betrachtet
20180321_201435.jpg
20180321_201435.jpg (1.87 MiB) 1565 mal betrachtet
20180321_201519.jpg
20180321_201519.jpg (2.63 MiB) 1565 mal betrachtet
PushPull.PNG
PushPull.PNG (52.94 KiB) 1565 mal betrachtet
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

Benutzeravatar
buenti
Beiträge: 216
Registriert: Do 11. Aug 2016, 23:21
Wohnort: Schweiz
Mäher: Husqvarna Automower 308
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von buenti » Do 22. Mär 2018, 04:59

Danke für die Anleitung! Das werd ich bestimmt nachbauen 8-)
Kribbelt schon in den Fingern....
Zuletzt geändert von buenti am Do 22. Mär 2018, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 1223
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von saugbaer » Do 22. Mär 2018, 09:51

@buenti

wenn es kribbelt

:lol: :D :lol:
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.01 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.6.92)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Benutzeravatar
buenti
Beiträge: 216
Registriert: Do 11. Aug 2016, 23:21
Wohnort: Schweiz
Mäher: Husqvarna Automower 308
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von buenti » Do 22. Mär 2018, 17:21

Haha, ja genau :D
Werde deinen Ratschlag prüfen.... :lol:

Kann man den Sockel nicht weglassen und direkt anlöten?

Grisu_Berlin
Beiträge: 22
Registriert: Di 22. Nov 2016, 22:59
Wohnort: Berliner Umland
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: Release V1.0 Beta2

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von Grisu_Berlin » Fr 23. Mär 2018, 09:53

Hallo Onkeltom,

hervorragend. Besten Dank für die tolle Anleitung. Echt schade, dass ich erstmal im Urlaub bin :lol:
Mit den neu gewonnenen Ausgängen werde ich bei mir vermutlich Blinker links und rechts realisieren. Schade eigentlich, dass ich keinen 5. Ausgang für das Bremslicht habe :lol:

Bin auch gespannt was sich die anderen noch alles einfallen lassen :-)

Viele Grüße und schönes Wochenende,
Rico
Automower: Gardena R70Li Modell 2016; Rebonect-Modul Hx

Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von Onkeltom12 » Fr 23. Mär 2018, 23:08

Schön das es euch gefällt :D Grisu mit seinen Blinkern hat mich neugierig gemacht,deshalb habe ich gerade Release V1.0 Beta2 geflasht um zu sehen wie Fabian das mit den Blinkern und Bremslicht usw. gemacht hat :P Habe mal einen Sreenshot angehängt. Nun noch die Frage: wird der Ausgang beim Blinken getaktet?? Kann man erst ausprobieren wenn man wieder mähen kann...Wer als erster Mäht muss hier Rapport abgeben :lol: :D
Grisu_Berlin hat geschrieben:
Fr 23. Mär 2018, 09:53
Mit den neu gewonnenen Ausgängen werde ich bei mir vermutlich Blinker links und rechts realisieren. Schade eigentlich, dass ich keinen 5. Ausgang für das Bremslicht habe :lol:
Das manche auch nie genug bekommen können :lol: :lol: :lol: :lol:

So....auch schönes Wochenende
Gruß,
Thomas
Dateianhänge
Blinker.PNG
Blinker.PNG (113.88 KiB) 1452 mal betrachtet
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

Benutzeravatar
buenti
Beiträge: 216
Registriert: Do 11. Aug 2016, 23:21
Wohnort: Schweiz
Mäher: Husqvarna Automower 308
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von buenti » Sa 24. Mär 2018, 04:58

Das wird aber schon ein dynamischer Lauflicht Blinker wie z.B. bei Audi? :lol:


Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von Onkeltom12 » Sa 24. Mär 2018, 20:10

Genau das gleiche habe ich auch schon im Kopf gehabt :D Aber wieder verworfen weil: wie willst Du die ganze Elektronik(Arduino) auch noch in den Robby unterbringen?? :shock: Entweder hast du einen Zentralen MC und jede menge Kabellage oder 4 MC's die aber zu groß sind um sie direkt an den Blinker LED's unterzubringen......Es sei denn man benutzt smd Bauteile dann wirds vielleicht gehen. ;) Ich arbeite mit Pic microcontroller und ESP da würde sich der Pic in smd anbieten,Layout erstellen,Platine ätzen bestücken und fertig :D
Dann noch das Problem wo noch die ganzen LED's lassen :?:
Wenn man das auch noch hinkriegt leuchtet der Mäher wie ein Ufo und der Akku ist in 10 Min leer :roll: Aber egal man nennt mich ja nicht umsonst LED Tom. Aber mal Spass beiseite: Ich glaube das ist einfach zuviel des Guten. Normale getaktete Blinker vielleicht noch( gibt ja auch fertige Blink Led's) aber mehr ist einfach zuviel :) Mal sehen was der Community noch so einfällt was man in den Robby einbauen kann. Wasserpumpe......ist schon mal ein Anfang!! ;)
Vielleicht einen Laser :?: Macht mal ein paar Vorschläge...........
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

Benutzeravatar
Onkeltom12
Beiträge: 43
Registriert: So 21. Jan 2018, 20:37
Wohnort: Nähe Osnabrück
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0Beta4

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von Onkeltom12 » So 25. Mär 2018, 20:54

[YouTube]https://youtu.be/eV3-y0Z34jk[/YouTube]
So... heute das erste mal gemäht :D und sofort Bremslicht und Blinker ausprobiert. Bremslicht funktioniert!!! könnte aber ein bischen früher angehen...Manchmal geht das Bremslicht erst an wenn der Robby schon rückwärts fährt :( Aber sonst ein tolles feature :D :D Leider funktionieren die Blinker noch gar nicht (aber das hat Fabian ja auch erwähnt) Mal sehen wann die Blinker freigeschaltet werden.
Gruß,
Thomas
Zuletzt geändert von Onkeltom12 am Mo 26. Mär 2018, 19:58, insgesamt 1-mal geändert.
Wenns geraucht hat und gestunken..war es wohl ein Telefunken :lol:

Benutzeravatar
buenti
Beiträge: 216
Registriert: Do 11. Aug 2016, 23:21
Wohnort: Schweiz
Mäher: Husqvarna Automower 308
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Anleitung Umbau der GPIOs auf 500mA Ausgänge mit Schaltplan

Beitrag von buenti » So 25. Mär 2018, 21:20

Tolle Sache! Hat so fast die Funktion eines Rückfahrscheinwerfers, du hast wohl die falsche Farbe verlötet? :lol:

Hinterrad auch selbst gemacht?

Antworten

Zurück zu „Pimp my Robonect®“