AM 310; Gibt der Accu auf? Wie prüfen?

Support für alle Automower-Modelle
Oberjosef
Beiträge: 77
Registriert: Do 27. Apr 2017, 10:46
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0a

Re: AM 310; Gibt der Accu auf? Wie prüfen?

Beitrag von Oberjosef » Di 5. Nov 2019, 19:42

So der neue Akku ist drin.

Frage.. Muss der angelernt werden oder merkt die Logik das mehr Kapazität da ist?

Heisti
Beiträge: 199
Registriert: Di 10. Jul 2018, 14:18
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -1.0 Beta 7a

Re: AM 310; Gibt der Accu auf? Wie prüfen?

Beitrag von Heisti » Di 5. Nov 2019, 20:40

Hast du dir jetzt einen größeren Akku gekauft?

Oberjosef
Beiträge: 77
Registriert: Do 27. Apr 2017, 10:46
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0a

Re: AM 310; Gibt der Accu auf? Wie prüfen?

Beitrag von Oberjosef » Di 5. Nov 2019, 22:15

nein. Original

Heisti
Beiträge: 199
Registriert: Di 10. Jul 2018, 14:18
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -1.0 Beta 7a

Re: AM 310; Gibt der Accu auf? Wie prüfen?

Beitrag von Heisti » Di 5. Nov 2019, 22:42

Einbauen und los....

Antworten

Zurück zu „Husqvarna“