Macht ein Wintermodus Sinn?

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit Deinen Ideen!

Wünsche sind Wünsche. Ansprüche bitte an sich selbst richten.
Danke fürs Verständnis. :D
Antworten
hads323
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Macht ein Wintermodus Sinn?

Beitrag von hads323 » Sa 19. Okt 2019, 11:45

Hi,
habe gerade meinen Shaun (Gardene sileno city 250) in die Winterpause geschickt und frage mich, ob da unter den Betriebsmodi ein zusätzlich Modus Sinn machen würde:
Der Wintermodus.

Keine Ahnung, was da alles reinprogrammiert werden kann und muss.

Ich frag einfach ma.

LG,
Manuel

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1980
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.1b

Macht ein Wintermodus Sinn?

Beitrag von shadowkiller » Sa 19. Okt 2019, 14:12

Was ist falsch an Robonect-Menü/Robonect/Service/Herunterfahren?
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

hads323
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Re: Macht ein Wintermodus Sinn?

Beitrag von hads323 » Sa 19. Okt 2019, 17:58

Was passiert denn beim "Herunterfahren"?
Hatte ich noch gar nicht bewusst wahrgenommen ;)
Das hab ich jetzt nämlch nicht gemacht vor der Winterpause.
Schlimm?

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1980
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Macht ein Wintermodus Sinn?

Beitrag von shadowkiller » Sa 19. Okt 2019, 18:47

hads323 hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 17:58
Was passiert denn beim "Herunterfahren"?
Die Robonect Firmware wird abgeschaltet, das Modul verbraucht keinen Strom mehr, das modul ist über WLAN nicht mehr erreichbar, bis der Mäher am Hauptschalter wieder eingeschaltet wird.
Hatte ich noch gar nicht bewusst wahrgenommen ;)
Das hab ich jetzt nämlch nicht gemacht vor der Winterpause.
Schlimm?
Kommt darauf an. Wenn Du nicht zusätzlich in /Robonect-Menü/Robonect/ das Häkchen gesetzt hattest "Robonect mit Hauptschalter ausschalten", verbraucht das Modul Strom. Sofern der Mäher nicht in der Ladestation
steht, kann dies die Batterie entladen. Und diese sollte für eine Überwinterung (wenn Mäher abgekoppelt von der Ladestation) voll geladen sein und nicht durch Robonect entleert werden. Aber die Empfehlungen zur Überwinterung Deines Mähers solltest Du der Gebrauchsanweisung Deines Mähers entnehmen und Robnect so behandeln, dass diese Vorgaben eingehalten werden.

Aber jetzt hier in den Wünschen bitte keine Diskussion über die Überwinterung anfangen bitte. Die Ausgangsfrage ist beantwortet und der Wunsch ist geäussert.
Weitere Diskussionen über die ideale Überwinterung, etc., bitte in einem neuen Thema in "Allgemeine Fragen" beginnen. Gern mit Hinweis auf diesen Wunsch.
Ausserdem existiert auch ein Tipp zur Überwinterung.
Danke.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

hads323
Beiträge: 13
Registriert: Do 1. Aug 2019, 17:04
Mäher: Gardena SILENO City 250
Robonect Firmware: -

Re: Macht ein Wintermodus Sinn?

Beitrag von hads323 » Sa 19. Okt 2019, 20:03

Alles gut. Danke dir für die Aufklärung.
Kannst den chat schliessen

Antworten

Zurück zu „Wünsche“