Backup/Restore der Einstellungen

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit Deinen Ideen!

Wünsche sind Wünsche. Ansprüche bitte an sich selbst richten.
Danke fürs Verständnis. :D
Sandman60
Beiträge: 28
Registriert: Mo 7. Mär 2016, 14:04
Wohnort: MUC
Mäher: Gardena R80Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e

Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Sandman60 » Fr 25. Mär 2016, 15:13

Moin,

wäre es mgl. eine Funktion Backup/Restore für die Config des Moduls bereitzustellen?
Mußte in letzter Zeit leider häufiger einen kompletten Reset machen, was dann zu einigen Einrichtungsschritten logischerweise führt.
Im wesentlichen denke ich an WLAN-, User-Einrichtung, Namensgebung, Verstecken des WLAN, Abschaltparameter f. WLAN usw.
Würde das Leben m.E. enorm erleichtern und der Schritt zum Reset auf die Werkseinstellung würde mir deutlich leichter fallen. :-)

Cheers,
Oliver

Admin
Administrator
Beiträge: 2292
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Admin » Fr 25. Mär 2016, 15:43

Steht in der Tat auf der Agenda...
Werbefläche zu vermieten. :lol:

xb12x
Beiträge: 27
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 16:04
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.0)
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von xb12x » Sa 27. Aug 2016, 19:42

Ich schliesse mich dem Feature Request an.
Gardena R70Li 2016, Robonect HX, V09.c

Benutzeravatar
syberman
Beiträge: 54
Registriert: Di 26. Jan 2016, 17:57
Wohnort: Hochheim am Main
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 4.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: 09E

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von syberman » So 28. Aug 2016, 11:25

Das wäre eine super Sache mit Backup /Restore.
LG syberman

R40Li oder Flip wie wir ihn nennen
MSW-Version: 4.02.00 und SUB-Version: 4.00.00 und Robonect V0.9.E

Benutzeravatar
Fidatex
Beiträge: 568
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:04
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect Firmware: -1.0B5

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Fidatex » Mi 31. Aug 2016, 22:07

mmmh, finde diese Funktion sollte im Endeffekt gar nicht nötig sein, weil das Modul gar nie resetet werden muss.
Saphira = R40Li 2012,MSW3.02,GT, lenkbares, rostfreies Heckrad,Garage mit Emotionlight & Intruderschutz, FritzDect, HX V1.0B6a ERFAdoc: viewtopic.php?f=8&t=1015

Admin
Administrator
Beiträge: 2292
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Admin » Sa 17. Sep 2016, 11:36

Genau. Ich kann sie zwar mit integrieren, allerdings steht der Fokus auf einem stabilen Modul, welches kein zusätzlichen Wartungsaufwand verursacht.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 31
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 20:29
Wohnort: Harrislee
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a (Bootloader v0.4)
Kontaktdaten:

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Andreas » Mi 12. Apr 2017, 21:55

Ich finde dieses Feature auch wertvoll und bin auch eine Stimme dafür ;).

Natürlich ist eine stabile Firmware immer wichtiger, aber spätestens, wenn es die nächste Version oder eine Alpha/Beta gibt und man "experimentiert", kann das schon hilfreich sein. Insbesondere, wenn man sich dann ggf. nach einem Winter wieder in die Thematik einarbeiten muss :roll:.
Und es ist ja immer noch Software, niemand erwartet, dass es keine Fehler gibt :).

Wichtig wäre mir auch, dass das EEPROM immer wieder komplett gelöscht wird, bevor die neuen Werte aus einem BackUp eingelesen werden, damit man auch bei Downgrades nicht ggf. "alte" Daten drin hat, die dort nichts verloren haben und ggf. für Verwirrung bei einer anderen Firmwareversion sorgen könnten.

Gold-Plating wäre es, wenn man ein Backup aus einer Firmware z.B. v0.5 in einer 0.9 einlesen könnte und er dann mit einem Best-Match versucht die Werte aus dem alten BackUp in das neue einzulesen. Das wäre aber vermutlich overkill - lassen wir das ;).

/Andreas
Vielen Dank und viele Grüße,
Dipl.-Inform. (FH) Andreas Link

Robonect Integration in OpenHAB2 via MQTT

Benutzeravatar
alt124
Beiträge: 22
Registriert: Di 18. Apr 2017, 13:35
Wohnort: Wiesmoor
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 0.9e

Einstellungen sichern

Beitrag von alt124 » Mo 22. Mai 2017, 11:37

Da die Funktionalitäten stetig wachsen und man viele, individuelle und detaillierte Einstellungen vornehmen kann, kam mir die Idee, wie es denn wäre, wenn man die Einstellungen sichern und wiederherstellen könnte. Dieses würde nach bspw. einem Komplettabsturz, Neuinstallation, Zurücksetzen, etc. sicher die Handhabung "wieder" (!) ein Stück vereinfachen.

Beispiel:

1. Klicke in der Benutzeroberfläche von RN auf "Einstellungen".
2. Klicke im Menü "Einstellungen" auf "Sicherung".
3. Klicke im rechten Frame auf "Sichern".
4. Trage ein Kennwort ein. (optionaler Kennwortschutz)
5. Klicke auf "Sichern".
6. Speicher die Datei "Robonect_[...].export" auf dem Computer ab.

Im selben Atemzug dann ggf. noch die Möglichkeit, die dementsprechenden "Robonect_[...].export" Dateien hochzuladen(sonst macht ein Sichern ja auch keinen Sinn :lol: )

Wie wäre das?

xb12x
Beiträge: 27
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 16:04
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.0)
Robonect Firmware: 0.9c

Re: Einstellungen sichern

Beitrag von xb12x » Do 8. Jun 2017, 21:50

Gardena R70Li 2016, Robonect HX, V09.c

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1393
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Einstellungen sichern

Beitrag von shadowkiller » Mo 29. Jan 2018, 08:17

Dieselbe Idee kam mir auch, hatte diesen Beitrag nur nicht gefunden!

Diese Funktion sollte wie bei der Fritz!Box funktionieren.

Danke schon im Voraus,


shadowkiller
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex

Antworten

Zurück zu „Wünsche“