Backup/Restore der Einstellungen

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit Deinen Ideen!

Wünsche sind Wünsche. Ansprüche bitte an sich selbst richten.
Danke fürs Verständnis. :D
hasiriggi
Beiträge: 31
Registriert: Sa 7. Apr 2018, 11:07
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: V1.0_Beta7a

Re: Einstellungen sichern

Beitrag von hasiriggi » So 15. Apr 2018, 09:53

+3

Wildshunter
Beiträge: 101
Registriert: Mo 17. Apr 2017, 14:23
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 7a

Re: Einstellungen sichern

Beitrag von Wildshunter » So 15. Apr 2018, 16:29

+5

Gesendet von meinem Mi-4c mit Tapatalk

--- Gardena Sileno Smart mit Gleitscheibe....

LittleJohn
Beiträge: 67
Registriert: So 11. Sep 2016, 14:39
Wohnort: Dresden
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2013
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 BETA 4

Einstellungen sichern

Beitrag von LittleJohn » Fr 27. Apr 2018, 11:22

Ist es möglich, die Einstellungen per XML o.ä. zu sichern?
Wenn nein, wäre es schön, wenn eine solche Funktion implementiert werden könnten.
Damit wäre eine reseten und eine anschließende Neukonfiguaration recht schnell erledigt.

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 1205
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Einstellungen sichern

Beitrag von saugbaer » Fr 27. Apr 2018, 11:33

@LittleJohn ...habe dein Beitrag mal hier zusammengeführt...geht ja um dieselbe Sache ;)
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.01 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.6.92)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1070
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Einstellungen sichern

Beitrag von shadowkiller » Mo 28. Mai 2018, 08:59

Alle Einstellungen zu sichern ist meist gar nicht nötig, aber sinnvoll.

Die Mäher-eigenen Einstellungen überleben auch einen Robonect-Reset und FW-Neuaintallation, da diese aus der Mäher-Software wieder geladen werden. Natürlich schadet es aber nicht, diese ebenso mitzusichern, dann kann man auch eine komplette Neueinrichtung leichter erledigen. Z.B. wenn der Mäher in Reparatur beim Hersteller war.

Essentiell zu sichern wären allerdings die Einstellungen, die über die mähereigenen Funktionen hinaus gehen.
Das wären dann z.B. die Menüpunkte Einstellungen, Zubehör, Kommunikation, Robonect.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (DL-Link) von Fidatex

Benutzeravatar
SenfmitHonig
Beiträge: 156
Registriert: So 30. Okt 2016, 22:39
Wohnort: 943xx
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Beta7a

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von SenfmitHonig » Mo 28. Mai 2018, 11:06

Servus,
würde mich hier gerne mit anschließen!
Nicht nur bei dem Focus ein eigenes Backup zurückzusichern, sondern auch im Supportfall eines Freundes oder Hilfesuchenden hier im Forum!
Ziel: Es soll ein editierbares Backup abgezogen werden können (z.B. als XML). Dieses sollte wie vom Andreas beschrieben auch auf anderen Firmwareversionen und/oder auch Mähern wieder herstellbar sein.
Andreas hat geschrieben:
Mi 12. Apr 2017, 21:55
Gold-Plating wäre es, wenn man ein Backup aus einer Firmware z.B. v0.5 in einer 0.9 einlesen könnte und er dann mit einem Best-Match versucht die Werte aus dem alten BackUp in das neue einzulesen. Das wäre aber vermutlich overkill - lassen wir das ;).
Beim Erstellen des Backups sollte auswählbar sein welche Settings gesichert werden sollen (mit oder ohne Passwörter/PIN, WLAN-Settings, oder über die Kategorien, …) Mit diesem Abzug könnte man die gesetzten Einstellungen überprüfen und im Bedarfsfall anpassen.

Bin gespannt was dem Fabian dazu einfällt und wann dazu was kommt!
Admin hat geschrieben:
Fr 25. Mär 2016, 15:43
von Admin » Freitag 25. März 2016, 15:43
Steht in der Tat auf der Agenda...

Admin
Administrator
Beiträge: 2177
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Admin » Mo 18. Jun 2018, 19:18

Aktuell steht der Nutzen / Aufwand nicht in einem guten Verhältnis.
Die Konfiguration ist bereits so ausgelegt, dass sie zu neueren Versionen automatisch portiert wird.
Es müsste dann eine Matrix geben, die eine Konfig von Version x zu y portiert und diese Matrix wäre groß! ;-)

Dazu kommt:
- Manche Einstellungen (Werte) werden in manchen Firmwareversionen anders interpretiert
- Manche Einstellungen erfordern auch, dass gewisse Operationen auf dem Mäher zuvor / danach ausgeführt werden. Nur die Konfig überbügeln funktioniert nicht. (z.B. Timer)
- Viele Einstellungen werden direkt im Mäher und nicht noch lokal in Robonect abgelegt. Dem Nutzer ist nicht bekannt, welche Einstellung er überhaupt sichert / Rücksichert.

Es gibt noch mehr Gründe, aber dafür müsste ich jetzt ins Detail gehen.

Ich wünsche mir eine solche Funktion auch, aber der Aufwand dahinter ist größer als man annehmen würde, weshalb die Prio relativ weit unten ist.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Benutzeravatar
Andreas
Beiträge: 31
Registriert: Mo 10. Apr 2017, 20:29
Wohnort: Harrislee
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a (Bootloader v0.4)
Kontaktdaten:

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von Andreas » Mo 18. Jun 2018, 21:12

OK, nachvollziehbar!
Und ich sehe ein, das die Upgradefähigkeit ja bisher immer gut gegeben war, also ein neues Setup war selten notwendig nach einem Firmwareupgrade. Das einzige was nervt ist, dass das selbst aufgespannte Default-WLAN immer wieder umbenannt wird nach einem Firmware-Upgrade :D.
Vielen Dank und viele Grüße,
Dipl.-Inform. (FH) Andreas Link

Robonect Integration in OpenHAB2 via MQTT

its.m.e
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 12:45
Mäher: Gardena R50Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta7a

Re: Backup/Restore der Einstellungen

Beitrag von its.m.e » Sa 9. Mär 2019, 16:42

Bin hier ganz neu, bei meinem ersten "Herumspielen" heute und den daraus resultierenden PIN-Resets kam auch sehr bald der Wunsch auf, eine Backup/Restore Option (innerhalb der selben Version) zuhaben.
Ein 1:1 XML Datei Export/Import sollte doch nicht so aufwändig sei, oder?

Antworten

Zurück zu „Wünsche“