Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit Deinen Ideen!

Wünsche sind Wünsche. Ansprüche bitte an sich selbst richten.
Danke fürs Verständnis. :D
Antworten
Batmanqq
Beiträge: 12
Registriert: So 2. Jun 2019, 10:00
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Herstellungsjahr: 2016
Robonect Firmware: -

Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Batmanqq » So 9. Jun 2019, 10:13

Moin zusammen,

ich hätte einen weiteren Optimierungswunsch.
Ich würde Euch bitten die Kriterien „maximale Mähzeit“ und vor allem „verwendete Kapazität“ zu erweitern.
Bislang kann man dort Max. 480 Minuten, bzw. 10000mAh wählen.

Nach meiner letzten Lötaktion bin ich nun stolzer Besitzer eines 17400mAh Akkus. Leider spuckt mir dabei immer die 10000mAh Grenze in die Suppen so dass der Mähvorgang mit etwas unter 18V abgebrochen wird.

Auch der Versuch den Mäher kurz zu stoppen und wieder zu starten setzt leider nur die verwendete Mähzeit auch 0 zurück, nicht aber die Kapazität.

Danke im Voraus
Lars

Batmanqq
Beiträge: 12
Registriert: So 2. Jun 2019, 10:00
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Herstellungsjahr: 2016
Robonect Firmware: -

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Batmanqq » Sa 20. Jul 2019, 10:46

Moin nochmal,

würde die o. g. Optimierung möglich sein?

Viele Grüsse
Lars

Admin
Administrator
Beiträge: 2518
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Admin » Di 27. Aug 2019, 16:04

Das heißt, Du hast 30 Zellen in deinem Mäher verbaut? Gibt es davon ein Foto? :o

Wenn deine Akkus bei 18V sind, so sollte der Mäher aber schon richtung Ladestation. Denn dann hat jede Zelle nur noch 3V und viel tiefer solltest Du sie nicht entladen, um nicht nach einem halben Jahr deine ganzen Zellen wieder tauschen zu müssen.

Was deinen Änderungswunsch angeht, so ist dies sicherlich möglich. Du kannst Du aber selbst helfen, indem Du nach dem Speichern der Einstellungen die Werte in der URL händisch anpasst und dann neu absendest. Robonect arbeitet dann mit deinen erzwungenen Einstellungen.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Batmanqq
Beiträge: 12
Registriert: So 2. Jun 2019, 10:00
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Herstellungsjahr: 2016
Robonect Firmware: -

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Batmanqq » Di 27. Aug 2019, 16:33

4CE781AF-F496-427C-8FA9-E5FF20D53F88.jpeg
33294381-B833-48D7-95B6-233B1CA3FC01.jpeg
Jup, 30 Zellen:-) Fotos anbei.
Aber was meinst du mit 3V/Zelle? Da bin ich doch bei 18V noch weit weg?!
Wäre super wenn du das anpassen könntest!
Was meinst du/ wie geht das mit der URL?

Viele Grüße
Lars

Lampi
Beiträge: 151
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Lampi » Di 27. Aug 2019, 17:14

Hallo Lars,
Batmanqq hat geschrieben:
Di 27. Aug 2019, 16:33
Was meinst du/ wie geht das mit der URL?
Die Daten werden per Get an Robonect übertragen. Das heißt, dass die Optionen und Daten die du auf der Website angibst, wenn du auf Speichern klickt in die Adresszeile übernommen werden und an Robonect gesendet werden.
Wenn du dir nach speichern die Adresszeile anschaust wirst du die Angaben, die du gemacht hast wiederfinden. Nun kannst du die Adresse Manuel ändern und mit Enter (nicht über Speichern auf der Seite) absenden. So sollten dann die neuen Werte in Robonect gespeichert sein.

Gruß
Lampi

Batmanqq
Beiträge: 12
Registriert: So 2. Jun 2019, 10:00
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Herstellungsjahr: 2016
Robonect Firmware: -

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Batmanqq » Di 27. Aug 2019, 17:28

Hi Lampi,

sehr cool! Wüsste ich nicht werde ich gleich mal ausprobieren!
Das muss ich dann auch nur einmalig machen, richtig?

Viele Grüße
Lars

Lampi
Beiträge: 151
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.1b

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Lampi » Di 27. Aug 2019, 17:29

Richtig 👍

Batmanqq
Beiträge: 12
Registriert: So 2. Jun 2019, 10:00
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Herstellungsjahr: 2016
Robonect Firmware: -

Re: Kriterien Mähzeitverlängerung erweitern

Beitrag von Batmanqq » Di 27. Aug 2019, 22:46

So, läuft jetzt unbegrenzt, bzw. Erweitert auf erstmal 600 Minuten und 15000mAh!

Vielen Dank nochmal für den Tipp!

Wirklich tolle Arbeit!!!!!!!

Antworten

Zurück zu „Wünsche“