Mähername

Etwas funktioniert nicht? Erstmal hier schauen, ob es mit DEM entscheidenden Tipp nicht doch funktioniert!
Dein Problem wird hier nicht gelöst? Schaue bitte im passenden Supportforum nach aktuellen Diskussionen zu Deinem Problem!
Gesperrt
Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1980
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.1b

Mähername

Beitrag von shadowkiller » Mi 9. Mai 2018, 13:49

Menüpunkt:

Einstellungen - Allgemein - Name des Mähers
Mähername.jpg
Nutzen:
  • Robonect nutzt den Namen in Fehlermeldungen und Erklär- und Hinweistexten.
  • Namensauflösung (DHCP, DNS) im Heimnetz-WLAN

    Z.B. Mähername: "Shaun" und lokale Domain der Fritz!box: "fritz.box" wird der Gerätename "Schaun.fritz.box" oder "schaun.fritz.box"

    Wenn unter "Kommunikation >Heimnetz >IP-Adresse" "IP-Adresse über DHCP beziehen" angewählt ist, kann man somit Robonect sowohl unter der von der Fritzbox vergebenen IP-Adresse des Heimnetzes erreichen, also z.B. "http://192.168.1.xx" als auch mit "http://shaun.fritz.box".

Hinweis für den Fernzugriff:

Für die Fernzugriff-Domain "mower.online" ist ein eindeutiger, einzigartiger Name zum Erreichen des Mähers zu vergeben, der aber denselben Bedingungen (s.u.) unterliegt. Der Name des Mähers wird hier nicht verwendet. Er kann aber eingetragen werden, sofern er noch frei ist. Einfach ausprobieren (Hint: "Shaun" ist belegt ;))

Bedingungen:

Aufgrund der Tatsache, dass der Name für das Netzwerk relevant ist, ergeben sich daraus Bedingungen, die für alle Namensgebungen im Netzwerk gültig sind, als auch durch Robonect beschränkt sind:
  • maximal 16 Zeichen
  • kein Apostroph im Namen verwenden (falsch: Jonas‘ Mover, Michael‘s Maeher)
  • keine Leerzeichen
  • keine Umlaute (äöü)
Besonderheiten:
  • kann zu Fehlverhalten führen, wenn Bedingungen nicht eingehalten werden.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Gesperrt

Zurück zu „Tipps zum Nachlesen“