[GELÖST] Fehler 501

Etwas funktioniert nicht? Erstmal hier schauen, ob es mit DEM entscheidenden Tipp nicht doch funktioniert!
Dein Problem wird hier nicht gelöst? Schaue bitte im passenden Supportforum nach aktuellen Diskussionen zu Deinem Problem!
Antworten
Weck
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 17:46
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0beta6

[GELÖST] Fehler 501

Beitrag von Weck » Di 14. Aug 2018, 10:04

Hallo zusammen,

ich bin ziemlich verzweifelt weil mein R70Li nicht mehr geht. Folgendes habe ich gemacht:

1. Modul nach Anleitung eingebaut, funktionierte gestern alles perfekt
2. Robby hat um 0:30 Feierabend gemacht
3. Heute morgen um 9:00 Uhr hatte ich "Hardwarefehler" im Hx-Webfrontend
4. Kontrolle am Display: Die meiste Zeit erscheint das Logo "Gardena". Zwischendurch ganz kurz die Fehlermeldung 501, dann wieder das Logo in Endlosschleife
5. Bin diese FAQ leider ohne Erfolg durchgegangen https://www.robonect-shop.de/faqs/fehler/
6. Hab das Hx Modul entfernt, leider ohne Besserung!!
7. Hab das Kabel zwischen MMI und Hauptelektronik geprüft (Multimeter) das Kabel ist in Ordnung
8. ICH BIN VERZWEIFELT!!!!

Bei den Versuchen habe ich natürlich auch jedes Mal die Batterie abgesteckt. Auch schon für längere Zeit getrennt gelassen, alles ohne Erfolg.

Ich möchte keine Schuld zuweisen. Aber vorerst habe ich den Schluss dass das Hx Modul während des Ladens über Nacht meine R70Li gekillt hat :-(

Kann mir irgendjemand helfen??

Ich war so begeistert von dem Modul

Viele Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1070
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von shadowkiller » Di 14. Aug 2018, 22:17

schau mal hier:
shadowkiller hat geschrieben:
So 29. Jul 2018, 09:55
...
Wegen dem 501er Fehler lies mal bitte hier. Es scheint ein behebbares Hardwarproblem sein, denn der Fehler kommt nicht durch Softwareprobleme. Das ist die häufig zitierte Einbauanleitung für den R40Li. Überprüfe Dein Vorgehen beim Einbau und vergleiche. Der 501 kommt auch bei Feuchtigkeitsschäden. Achte auf Grünspan-Korrision an Lötstellen, Postenstecker, wo die Kabel aufgesteckt werden, etc.
Definitiv ein Hardwareproblem. Häufig beschrieben für den R40LI, weniger bekannt beim R70Li (oder?).
Vielleicht hilft das weiter. Vielleicht sogar schon der erste Link, das wäre das einfachste.
Und als zweites die Feuchtigkeitsschäden: kommen auch mal rasch, wenn ne Dichtung nicht ganz o.k. war nach dem Erstzusammenbau und Regen ...
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (DL-Link) von Fidatex

Admin
Administrator
Beiträge: 2177
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von Admin » Mi 15. Aug 2018, 08:18

Hatten ja gestern schon per Mail geschrieben, aber zur Vollständigkeit hier nochmal:
Aktuell gehe ich von einem defekten Verbindungskabel aus. Das ist ein Standardfehler bei den älteren Modellen, die noch den 6 poligen Stecker haben.
Hast Du den Mäher noch offen? Dann könntest Du vllt. Robonect noch einmal anschließen, dich mit der Webseite verbinden und das Logbuch über Robonect > Service > Download herunterladen und mir die Datei per Mail oder PN schicken. Dort sollten Hinweise zum Fehler zu finden sein.

PS: Neues Kabel ist bereits auf dem Weg zu Dir.
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Weck
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 17:46
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0beta6

Re: Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von Weck » Fr 17. Aug 2018, 12:54

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für euere Anregungen. Schön dass man nicht allein gelassen wird mit seinen Problemen!

@shadowkiller
Die genannten Links hatte ich schon entdeckt und alles ausprobiert. Korrodierte Lötstellen, Wasserschäden etc kann ich ausschließen. Besonders da ich mit dem Multimeter bei gestecktem Kabel von Platine zu Platine gemessen habe.
Laut Multimeter voller Durchgang (0,23Ohm, bedingt durch Messstrippen)

Der Fehler 501 blieb auch nicht stehen, sondern blitzte nur kurz auf. Gefolgt vom Gardena Logo. Anscheinend haben die beiden Platinen sofort wieder versucht Kontakt aufzunehmen.

@admin
Dir zunächst vielen Dank für das Kabel. Ist heute bereits angekommen. Leider ist an einem Stecker eine Flanke gebrochen. Aber ich habe das Kabel gewechselt und jetzt scheint es zu gehen. Hoffentlich hält es mit dem Bruch.
Hab inzwischen auch Ersatz-Schneidklemmen bei Reichelt bestellt. Ich könnte Alsop den Stecker jetzt auch selbst reparieren.

Aber das Wichtigste:
Mit dem neuen Kabel scheint es tatsächlich zu Funktionieren. Es erscheint als ob mein (altes) Kabel zwar Gleichstrom leitet (Multimeter) aber Kommunikation (hochfrequente Signale) nicht ordentlich leitet.

Ich bin jetzt zwei Wochen im Urlaub und kann daher nicht weiter testen. Falls ihr nichts mehr von mir hört läuft alles stabil :-)

Vielen Dank für euere Unterstützung und viele Grüße,

Wolfgang

Weck
Beiträge: 9
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 17:46
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0beta6

Re: [GELÖST] Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von Weck » Do 1. Nov 2018, 13:05

Hallo zusammen,

ich wollte nun noch ein Update geben wie die Sache ausging.

Nachdem ich alles nur erdenkliche ausprobiert hatte habe ich das Angebot von Fabian angenommen und ihm alle Teile geschickt. Er hat sich meines Robbies angenommen und viel Zeit investiert und schlussendlich das Problem behoben.

Es war definitiv nicht am Stecker, dem Kabel oder den Lötstellen in diesem Zusammenhang. Statt dessen hat Fabian einen kleinen ""Wasserschaden" an an paar Pins eines Bauteils auf der Platine festgestellt. Seiner Analyse nach war der Schutzlack dort abgeplatzt und ein paar Pins korrodiert.

Er hat die entsprechenden Bereiche gereinigt und nach seinem zweiten Versuch hierzu läuft der Robbie tatsächlich wieder zuverlässig!!

Zusammenfassend kann man sagen: Fehler 501 ist wohl meistens am Kabel/Stecker zu lösen, aber nicht immer. Seht euch auch den Zustand des Schutzlacks an und reinigt ggf. korrodiert Pins der Elektronik

@Fabian: vielen, vielen Dank für deine Hilfe. Ich weiß ich kam denkbar ungünstig kurz vor deiner Hochzeit!!

Viele Grüße

Wolfgang

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1070
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: [GELÖST] Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von shadowkiller » Do 1. Nov 2018, 13:38

Danke für Deine ehrliche Rückmeldung!

Dein Fall ist ein exemplarisches Beispiel dafür, dass man bei einem Fehler 501 sehr genau hinsehen muss - auch wenn dies das Einschicken bedeuten kann, wenn man selbst nichts sieht, und auch, wenn die Ursache mit dem Multimeter nicht messbar ist.
Danke und weiterhin viel Spaß mit Robonect!
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (DL-Link) von Fidatex

Admin
Administrator
Beiträge: 2177
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: [GELÖST] Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von Admin » Do 1. Nov 2018, 14:10

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Freut mich, dass es jetzt wieder zuverlässig funktioniert! :D
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1070
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: [GELÖST] Fehler 501 Endlosschleife

Beitrag von shadowkiller » Do 1. Nov 2018, 14:31

Ich verschiebe dieses klassische Beispiel für den Fehler 501 mal in die Tipps.

:idea: Zusammenfassung:
Weck hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 13:05
...
Zusammenfassend kann man sagen: Fehler 501 ist wohl meistens am Kabel/Stecker zu lösen, aber nicht immer. Seht euch auch den Zustand des Schutzlacks an und reinigt ggf. korrodiert Pins der Elektronik.
...
Und wenn ihr da selbst nicht weiter kommt (Fehjler 501 bleibt bestehen), bitte mit Admin per PN Kontakt aufnehmen und das Einschicken der in Frage kommenden Bauteile vereinbaren.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (DL-Link) von Fidatex

Antworten

Zurück zu „Tipps nachlesen“