Robonect über Heimnetz nicht mehr erreichbar, aber AP ausgeschaltet? [RESET-PIN+3 ab Version 1.0 final Release]

Etwas funktioniert nicht? Erstmal hier schauen, ob es mit DEM entscheidenden Tipp nicht doch funktioniert!
Dein Problem wird hier nicht gelöst? Schaue bitte im passenden Supportforum nach aktuellen Diskussionen zu Deinem Problem!
Gesperrt
Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1980
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.1b

Robonect über Heimnetz nicht mehr erreichbar, aber AP ausgeschaltet? [RESET-PIN+3 ab Version 1.0 final Release]

Beitrag von shadowkiller » Mo 15. Jul 2019, 17:33

Falls Du dauerhaft den AccessPoint von Robonect ausgeschaltet haben möchtet, weil Du alleine mit der Heimnetzverbindung auskommst, kann Du den AP seit Beta 8 getrost ausschalten.

Problem:

Doch was tun, wenn man den AP plötzlich benötigt, weil was mit dem Heimnetz nicht stimmt und Robonect deshalb nicht mehr erreichbar ist?

Lösung:

Reset-PIN +1 = AP einschalten =AP-PIN

Berechnung der AP-PIN wie folgt:
9999 minus Mäher-PIN plus 3 = AP wird eingeschaltet

Beispiel, wenn Deine Mäher-PIN "1234" ist: 9999 -1234 +3 = 8768
"8768" anstatt der Mäher-PIN in die Mäher-Tastatur eingeben -> AP von Robonect wird eingeschaltet. Nun kannst Du Dein Gerät mit dem AcessPoint von Robonect verbinden und die Heimnetz-Einstellungen prüfen oder ein Logbuch zur Analyse durch Fabian herunterladen.

Weitere Pin-Resets finden sich hier - u.a. auch zum kompletten Reset des AccessPoints von Robonect, wenn man das Netzwerkpasswort des AP von Robonect vergessen hat.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Gesperrt

Zurück zu „Tipps zum Nachlesen“