Passagenschaltung für Robonect HX

Kombinationen mehrerer Pimps
Alternativen zu eingebauten Funktionen
Technisches Know-how für Mähroboter
Frühere Projekte
Stefan F.
Beiträge: 46
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 07:22
Wohnort: Bergisches Land
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta6a

Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Stefan F. » Fr 6. Jul 2018, 20:42

Hallo liebes Forum,

für den Fall dass noch Interesse an einer Passagenschaltung für das Robonect Modul besteht …
Ich habe auf Basis des Push Dienstes eine WLAN basierende Passagenschaltung entwickelt.

Das ganze ohne den Mäher nochmals zu zerlegen, ohne zusätzlichen Computer (auch keinen Raspberry o.ä.) mit
minimalem Aufwand.


Beste Grüsse
Stefan





@Moderatoren PS: falls der Beitrag in dieser Form unerwünscht sein sollte, bitte löschen.
Zuletzt geändert von Stefan F. am Di 10. Jul 2018, 14:20, insgesamt 6-mal geändert.
Automower: 310 | Robonect SW: V1.0 Beta 6a | Robonect: Hx+ Hardware V3 | www.roboswitch.de

Stefan F.
Beiträge: 46
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 07:22
Wohnort: Bergisches Land
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta6a

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Stefan F. » Di 10. Jul 2018, 14:20

Auf Wunsch einiger Forumsteilnehmer :

Herzstück der Passagen/Flächenschaltung (Modul) ist ein Mikroprozessor mit WLAN Modul und integrierter Relaisschaltung.

Die Verkabelung erfolgt im wesentlichen genau wie bei den bereits auf dem Markt befindlichen Modulen.
Das Modul kommuniziert mit dem Push-Dienst von Robonect. Das heisst, Robonect sendet DIREKT auf die IP Adresse des Moduls. dadurch sind nicht nur Passagenschaltungen möglich, sondern ebenso sämtliche ein/aus Schaltungen.

Das Modul läuft im sogenannten Master oder Master/Slave Modus. Im Master Modus empfängt das Modul die Schaltbefehle und setzt sie entsprechend am Relais um. Im Master/Slave Modus sendet das Modul die eingehenden Schaltbefehle 1:1 zusätzlich zum Schaltvorgang an ein weiteres Gerät. Das kann durchaus ein zweites (oder drittes ..) Modul sein (um z.B. weitere Passagen, oder was weiss ich was, zu schalten).

Spannungsversorgung über den USB Mini/Micro (jeh nach FTDI Ausführung) mittels 5 Volt Steckernetzteil.

Aktuelle ToDo's:
OTA Update


Große Reichweite durch Wlan 802.11 b/g/n Standard-
Universelle Einsatzmöglichkeiten dank der verfügbaren Betriebsmodi: Wlan Router (AP), Wlan Client (STA).
Dank leistungsstarkem 80MHz Prozessor und großem 1MB Speicher.

Um mal eine Grössenvorstellung zu bekommen:
IMG_20180710_134707_resized_20180710_014720653.jpg

Vorstellbares Gehäuse:
Universal-Gehäuse 98 x 64 x 34 Polyamid Silber-Grau (RAL 7001) Bopla PK 102-21 (IP65)
PK102-211_B-38102200.jpg
PK102-211_B-38102200.jpg (59.14 KiB) 2086 mal betrachtet


Beste Grüsse
Stefan
Automower: 310 | Robonect SW: V1.0 Beta 6a | Robonect: Hx+ Hardware V3 | www.roboswitch.de

Heisti
Beiträge: 129
Registriert: Di 10. Jul 2018, 14:18
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -1.0 Beta 6

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Heisti » Di 10. Jul 2018, 14:57

Hört sich für mich als Laien sehr interessant an (auch wenn ich nicht weiß, was OTA ist).

Ist das hier jetzt ein Angebt? Kann man das käuflich erwerben? Ich habe eine Hauptfläche und zwei weitere hintereinander liegende, die ich eigentlich gerne trennen würde, weil der Mäher sich hin und wieder doch "verfährt". Ist das machbar, wenn man zwei Fernstartpunkte hat (auf einem Suchkabel)?

Jan
Beiträge: 79
Registriert: Do 25. Mai 2017, 17:11
Wohnort: Kitzingen
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 B6

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Jan » Di 10. Jul 2018, 18:55

Habe Dir eine PN geschickt

Gruß Jan
Husy AM 310 / Hareware hx20 / SW V1.0 Beta 6/ Kamera / LED / Fritzbox 6590 / 4 FritzRepeater / Bumber / Passagenmodul Roboswitch / Roboswitch App

Heisti
Beiträge: 129
Registriert: Di 10. Jul 2018, 14:18
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: -1.0 Beta 6

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Heisti » Mi 11. Jul 2018, 12:35

Mir oder dem Stefan?

Jan
Beiträge: 79
Registriert: Do 25. Mai 2017, 17:11
Wohnort: Kitzingen
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0 B6

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Jan » Mi 11. Jul 2018, 19:01

Dem Stefan habe ich ne PN geschickt

Danke

Gruß Jan
Husy AM 310 / Hareware hx20 / SW V1.0 Beta 6/ Kamera / LED / Fritzbox 6590 / 4 FritzRepeater / Bumber / Passagenmodul Roboswitch / Roboswitch App

Stefan F.
Beiträge: 46
Registriert: Mo 30. Okt 2017, 07:22
Wohnort: Bergisches Land
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0beta6a

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Stefan F. » Fr 20. Jul 2018, 16:48

Passend zur Passagenschaltung habe ich auf gleicher Hardwarebasis (halt ohne Relais) den Regensensor fertiggestellt.

Bei Regenfeststellung schickt das Sensormodul den Mähroboter nach Hause.

Entweder in den Home- oder in den Feierabendmodus.

Die letzten Testläufe gestalten sich etwas anstrengend... Strahlend blauer Himmel, 29 Grad und ich renne mit der Gießkanne durch den Garten 😄😄😄

Gruss
Beste Grüsse
Stefan
Automower: 310 | Robonect SW: V1.0 Beta 6a | Robonect: Hx+ Hardware V3 | www.roboswitch.de

Knight166
Beiträge: 1
Registriert: Fr 3. Aug 2018, 19:28
Mäher: Husqvarna Automower 305
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2011
Robonect-Modul: noch kein Robonect verbaut
Robonect Firmware: -0.9c

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Knight166 » Do 9. Aug 2018, 07:56

Hallo Stefan,

Sofern die Passagenschaltung funktioniert: was muss ich tun um das Modul zu bekommen und zu installieren?

Gruß

Martin

blueberry63
Beiträge: 24
Registriert: So 15. Apr 2018, 12:55
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 1.0beta6

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von blueberry63 » Mo 10. Sep 2018, 15:00

Hallo Stefan,

habe Dir auch über Die "Roboswitch" Webseite eine Anfrage geschickt: ich wäre auch an diesem Modul interessiert und würde mich freuen, wenn Du mir ein solches Teil zusammenbauen könntest bzw. beschreibst, wie man es selbst aufbaut (löten und flashen müsste ich hinbekommen).

Gruß
Blueberry63

Benutzeravatar
Bob-RD
Beiträge: 5
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 12:14
Wohnort: Rendsburg
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Passagenschaltung für Robonect HX

Beitrag von Bob-RD » Mi 13. Mär 2019, 12:43

Hallo Stefan,

habe auch an dem Regensensor Modul Interesse und am liebsten eine einbaufertiges Model ;)
Hast Du Bilder, Anschlußplan, Teileliste und/oder kannst Du ein fertiges Modul zum AMIGO-Preis anbieten?

Gruß Bob

Antworten

Zurück zu „Gemischtes und Kurioses“