ACHTUNG!

Die am 11.08.2019 veröffentlichte Firmware V1.0 hat einen bedeutenden Bug:

Wird am Mäher eine falsche Pin eingegeben, sperrt sich das Webinterface von Robonect! In diesem Fall werden Benutzername und Passwort nicht mehr akzeptiert.

Sollte dies bereits passiert sein, muss Robonect über die Reset-Pin zurückgesetzt werden. Hierzu am Mäher "9999 minus Mäher-Pin" eingeben. Ist die Pin des Mähers beispielsweise 1234 muss also 8765 eingegeben werden. Nach ca. 30 Sekunden ist Robonect auf Werkseinstellung zurückgesetzt.

Anschließend sollte die Robonect Firmware V1.0a (Released am 20.08.2019) über das dann offene WLAN von Robonect installiert werden!


Dieser Fehler ist in der nun veröffentlichten V1.0a gefixt! - Auf diese sollte daher dringend aktualisiert werden!!!

Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Standbildübertragung vom Mäher aus
(derzeit kein Videostream möglich)
robbicity500
Beiträge: 13
Registriert: Mo 19. Aug 2019, 20:23
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 0.9C

Re: Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Beitrag von robbicity500 » Sa 14. Sep 2019, 00:53

Habe ich eventuell die falsche Kamera bestellt?

Admin
Administrator
Beiträge: 2477
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Beitrag von Admin » Sa 14. Sep 2019, 12:20

Also gemäß deiner Bilder ist es die richtige. Aber da diese häufig defekt geliefert werden, hat Gerald sie auch aus seinem Shop genommen.
Hast du mal, wie in meinem letzten Post beschrieben, gemessen?
Werbefläche zu vermieten. :lol:

robbicity500
Beiträge: 13
Registriert: Mo 19. Aug 2019, 20:23
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 0.9C

Re: Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Beitrag von robbicity500 » Sa 14. Sep 2019, 13:27

So, ich habe soeben nachgemessen.
Robbi war voll geladen.

Gemessen bei angeschlossenem Kameramodul direkt am weissen Stecker der Kamera:
+3,3V gegen OUT2 = 3,15V
RX gegen OUT2 = 1,74V
TX gegen OUT2 = 3,15V

Grüße
mathias

Admin
Administrator
Beiträge: 2477
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Beitrag von Admin » Sa 14. Sep 2019, 13:29

Ich nehme an bei RX meinst Du RX von Robonect?!
Dann ist etwas mit dem Kameramodul nicht in Ordnung. Ich vermute, dass dies nicht richtig auf TTL umgerüstet wurde.
Hast Du es aus China?
Werbefläche zu vermieten. :lol:

Admin
Administrator
Beiträge: 2477
Registriert: Di 19. Jan 2016, 18:34
Wohnort: Kiel
Mäher: Gardena SILENO City 500
Firmware des Mähers (MSW): MSW 11.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: stets die Allerneuste :-)
Kontaktdaten:

Re: Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Beitrag von Admin » Sa 14. Sep 2019, 13:34

Man kann es auf deinen Bildern schlecht erkennen. Ist auf der Vorderseite der Kamera R16 (neben dem Quarz) bestückt?
Werbefläche zu vermieten. :lol:

robbicity500
Beiträge: 13
Registriert: Mo 19. Aug 2019, 20:23
Mäher: Gardena smart SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: 0.9C

Re: Gardena City 500 Smart mit Robonect und Kamera - 3D Druck - Vorstellung

Beitrag von robbicity500 » Sa 14. Sep 2019, 13:55

Rx von Robonect Modul = TX an Kamera = 1,74V
Tx von Robonect Modul = RX an Kamera = 3,15V
Ja, Modul war aus China. Hatte TTL-Pegel und 3,3V bestellt.

Hast Du noch eine andere Bezugsquelle für die Kamera?

R16 neben dem Quarz steht auf der Platine. Hier ist ein SMD Widerstand bestückt.

Ich habe noch aufgezeichnet wie ich das Kameramodul, das Telefonkabel und das robonect Modul verdrahtet habe.
20190914_134702 (Medium).jpg
Grüße
Mathias

Antworten

Zurück zu „Kamera einbauen“