[gelöst] Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Support für alle Gardena-Modelle
Slop
Beiträge: 18
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:19
Mäher: Gardena SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

[gelöst] Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von Slop » Di 16. Apr 2019, 16:24

Moin,

ich hab seit einiger Zeit das Problem, dass der Sileno manchmal einfach stehen bleibt. Der Akku ist dann vermutlich ganz leer und das Robonect Modul lässt sich nur wieder erreichen, wenn der Mäher in der Station steht und mit dem Hauptschalter aus und an geschaltet wird. Bei dem Sileno muss ich dann im Display die Sprach/Uhrzeit/Datum/Pin und Kalibierfahrt einstellen.
Das ist jetzt schon zum vierten mal passiert.
Der Akku ist vermutlich leer, im Robonect Modul zeigt er nach dem Neustart allerdings 100% Batterie an und läd dann aber. Also kann ich nicht genau sagen wieviel noch drin ist.

Auffällig ist, dass der Sileno direkt vor dem Ausfall recht lange gefahren ist. (einmal 75min und einmal 65min) Im "normalfall" fährt er nur um die 50min.

Unter Mähzeitanpassung steht "Mähzeit nicht verändern"

Ich vermute das der Sileno nicht rechtzeitig in die Station fährt und dann einfach der Akku leer ist. Die Suchzeit ist ca. 1-7 minuten. Das Problem tritt aber erst auf, seit ich das Robonect Modul eingebaut habe.

Die Frage ist jetzt, warum fährt der Robi manchmal bis Akku leer ist. Ist ggf. die Batterie defekt? (4200 Betriebsstunden) Allerdings fährt der Robi ja meist normallange und dann klappt auch alles.
Was könnte noch das Problem sein?

Vielen Dank für die Hilfe

Edit: Im Fehlerspeicher steht auch nichts außer "Kalibrierfahrt....."
Und noch ein Screen im Anhang
Bildschirmfoto 2019-04-16 um 16.47.28.png
Zuletzt geändert von Slop am Di 16. Apr 2019, 16:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 1253
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von saugbaer » Di 16. Apr 2019, 16:46

welcher screen ?

ich tippe auf dein AKKU ;) ...4 Jahre ist schon eine lange Zeit
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.01 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.6.92)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Slop
Beiträge: 18
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:19
Mäher: Gardena SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von Slop » Di 16. Apr 2019, 16:52

Sorry jetzt ist der Screen da :D

Ja vermute ich auch. Ich versteh halt nicht, warum der dann halt so lange fährt manchmal. Würde er nur 50 min fahren und nicht 70, dann hält der Akku auch. Ich dachte so schlau ist die Steuerung...

Benutzeravatar
saugbaer
Beiträge: 1253
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 01:30
Wohnort: Ramelsloh
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von saugbaer » Di 16. Apr 2019, 16:53

ich vermute das der AKKU auf einmal zusammenbricht :roll:

p.s
kannst ja mal ein log ziehen....und Fabian soll sich dies mal anschauen evtl. wird etwas geloggt :roll:
:mrgreen: Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur :mrgreen:
AVM 7490 Fw.7.01 + 2AP's (FRITZ!Powerline 546E + FRITZ!WLAN Repeater 1160 Fw.6.92)
HX + APP + VPN + Kamera + LED

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1716
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von shadowkiller » Di 16. Apr 2019, 16:56

3611 Vollladungen sind auch für die 4 Jahre angemessen viel. Kann schon sein, dass die Akkukapazität einen kritischen Level unterschritten hat und lässt sich nicht mehr richtig messen/„meldet“ falsche Werte.

Hat Du bitte einen Screnshot von „Batterie“?
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Slop
Beiträge: 18
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:19
Mäher: Gardena SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von Slop » Di 16. Apr 2019, 17:17

ja sind schon viele Ladungen!!

Ich hatte vor einiger Zeit schon Probleme dass die Batterie nicht geladen wird. Da habe ich mit einem Messgerät die Spannung gemessen und da war die ungefähr bei 18 V was jetzt so niedrig ist. Ich habe damals vermutet dass das Netzteil kaputt ist. Allerdings habe ich die Kontakte ein wenig gereinigt am Roboter und an der Lade Station und danach lief es erst mal wieder.
Jetzt zeigt er mir im Modul nur 20 V an. Hört sich für mich auch wenig an. In meiner Datenbank (via mqtt) Werden Spannungen von circa 27 V angezeigt. Und ist ja auch ein 28V Netzteil

Vielleicht aber auch gerade buggy, weil der akku ganz leer war. Ich starte noch mal einen Mähvorgang
Bildschirmfoto 2019-04-16 um 17.13.24.png

Slop
Beiträge: 18
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:19
Mäher: Gardena SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von Slop » Di 16. Apr 2019, 18:27

Ich hab jetzt mal nen neuen Akku bei Amazon bestellt.
Außerdem probier ich unter Mähzeitanpassung die Mähzeit zu begrenzen auf 55 min. Mal gucken ob das klappt.

Edit:
Was ich auch für den Akku spricht. Ich sehe in meinen Aufzeichnungen, dass die Batteriespannung Teilweise auf 15.8 V runtergeht. Das finde ich schon hart wenig. Unter Mähzeitanpassung kann man ja max 17,2 einstellen....

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1716
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von shadowkiller » Mi 17. Apr 2019, 06:25

Der Screenshot ist unauffällig, was aber nichts heißt. Ist ja nur eine Momentaufnahme.
Interessant wäre eine Situation, wenn er liegen geblieben ist, nach kurzem Nachladen um Robonect gerade wieder zum Laufen zu bringen und dann den Screenshot ohne Ladevorgang.

Das Reinigen der Kontakte am Mäher und Ladestation ist eine Wartungsaufgabe, die man sowieso immer wieder mal machen sollte.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Slop
Beiträge: 18
Registriert: Fr 1. Jul 2016, 13:19
Mäher: Gardena SILENO
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta7a

Re: Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von Slop » Mi 17. Apr 2019, 12:20

Heute ist er wieder stehen geblieben. Letzte Spannungsaufzeichnung, in meiner Hausautomatisierung, ist 15,9 V...danach offline.
Bin noch grad bei der Arbeit, nachher lade ihn ihn noch mal und Screenshote die gewünschten Werte

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1716
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Sileno bleibt einfach stehen = Akku leer

Beitrag von shadowkiller » Mi 17. Apr 2019, 20:04

Sobald der Mäher in der Ladestation ist, sollte ja Robonect gleich wieder erreichbar sein. Dann bitte gleich einen Screenshot der Batterie-Seite machen.

Einen weiteren nach ein paar Minuten, wenn Du den Mäher aus der Station gezogen hast und er nicht lädt und somit den Ladezustand ohne aktiver Ladung anzeigt.

Bin gespannt, Danke.
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Antworten

Zurück zu „Gardena“