Wendeplatz variieren

Fehlt eine Funktion? Dann nur her mit Deinen Ideen!

Wünsche sind Wünsche. Ansprüche bitte an sich selbst richten.
Danke fürs Verständnis. :D
tesso
Beiträge: 74
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 22:14
Mäher: Gardena R70Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 8c

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von tesso » Fr 17. Mai 2019, 18:27

Bei mir wendet er immer genau am Rand des Pflasters. Leider ist dort eine kleine Kante die ihm hin und wieder zu schaffen macht.

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1733
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von shadowkiller » Fr 17. Mai 2019, 18:38

tom.stein hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 17:07
In den Einstellungen ist hinterlegt, in welchem Abstand er das macht, und dieses Wert ist änderbar (habe ich aber noch nicht probiert)
Bitte probiere es doch mal aus und ausserdem wäre ein Foto von der vorherigen und der danach geänderten Einstellung super! Berichte bitte auch vom dadurch geänderten Verhalten und was es effektiv gebracht hat, den Wert zu ändern. Danke!
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

Benutzeravatar
Fidatex
Beiträge: 574
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:04
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect Firmware: -1.0B5

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von Fidatex » Di 28. Mai 2019, 00:42

NooNoo hat geschrieben:
Di 3. Mai 2016, 07:05
Ich denk wenn es variabel möglich wäre würde das Husqvarna machen, da die ja auch die Probleme kennen. Also wieso aus welchem Grund sollten die dann sagen wir ärgern unsere Kunden und lassen den immer auf der selben Stelle drehen :D
Ich frage mich seit 2012 warum dies und das so entgegen den Bedürfnissen der Nutzer gelöst / nicht gelöst / versteckt / gar disabled wurde. Nachdem ich inzwischen die prinzipiellen Möglichkeiten der R-Reihen Mäher recht gut kenne, muss ich leider sagen es liegt überhaupt nicht an der Technik, die R-Plattform ist (mit Ausnahme des nicht lenkbaren Hinterrades) schlicht genial, es ist Ignoranz gegen über den Anforderungen der Kunden, überheblichkeit / Bevormundung der Kunden: wir wissen was gut für Euch ist (zB die LS auf den Rasen stellen müssen) verbunden mit kleinkindlicher Freude, ääägi, das kriegst du nicht! Ich habe es zwar schon im Sack, aber du kriegst es nicht.
Saphira = R40Li 2012,MSW3.02,GT, lenkbares, rostfreies Heckrad,Garage mit Emotionlight & Intruderschutz, FritzDect, HX V1.0B6a ERFAdoc: viewtopic.php?f=8&t=1015

Benutzeravatar
Fidatex
Beiträge: 574
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 20:04
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 3.xx.xx
Herstellungsjahr: 2012
Robonect Firmware: -1.0B5

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von Fidatex » Di 28. Mai 2019, 00:44

tesso hat geschrieben:
Fr 17. Mai 2019, 18:27
Bei mir wendet er immer genau am Rand des Pflasters. Leider ist dort eine kleine Kante die ihm hin und wieder zu schaffen macht.
Bei den R-Mähern kannst du die Wendedistanz näher oder weiter zur LS verlegen, indem du die F-Antenne der LS kleiner oder grösser machst. Details im ERFAdok.
Saphira = R40Li 2012,MSW3.02,GT, lenkbares, rostfreies Heckrad,Garage mit Emotionlight & Intruderschutz, FritzDect, HX V1.0B6a ERFAdoc: viewtopic.php?f=8&t=1015

tom.stein
Beiträge: 30
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 21:55
Wohnort: Zwischen Hannover und Wolfsburg
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von tom.stein » Sa 29. Jun 2019, 13:36

Also ich habe mit dem im Robonect-UI unter Installation > Ausfahrwinkel > Rückfahrstrecke Entfernung verfügbaren Wert an meinem Automower 105 herumgespielt - von 55 cm bis zu 155 cm - und dazu einige Testfahrten gemacht.
Änderung der Rückfahrstrecke (Wendepunkt) vor der Ladestation: Nicht erkennbar.
Änderung der Rückfahrstrecke (Wendepunkt) an der Randbegrenzung: Nicht erkennbar.

Und auch bei mir kann ich den Wendepunkt im Rasen ablesen, weil das blöde Teil auf den Zentimeter genau immer an der gleichen Stelle wendet - das Stoppen, Wenden und Anfahren stresst den Rasen erkennbar, da wächst genau in Radgröße kein Halm.
IMG_5983.gif
GIF-Video anklicken: Automower 105 mit Rückfahrentfernung 55 cm
IMG_5974.gif
GIF-Video anklicken: Automower 105 mit Rückfahrentfernung 125 cm

Benutzeravatar
shadowkiller
Beiträge: 1733
Registriert: Do 11. Jan 2018, 08:42
Wohnort: Würzburg
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 10.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017 (Modell 2018)
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8c

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von shadowkiller » Sa 29. Jun 2019, 13:57

Gibt es diese Einstellung auch im Mäher, oder nur in Robonect?
WLAN oder Robonect funktioniert nicht? Erstmal die Tipps lesen!
--
Kompendium für Mähroboter: Download ERFAdoc (ca. 4,3 MB, 232 Seiten-PDF) von Fidatex
--
Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen. (Karl Valentin)

tom.stein
Beiträge: 30
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 21:55
Wohnort: Zwischen Hannover und Wolfsburg
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von tom.stein » Sa 29. Jun 2019, 15:34

Im Mäher gibt es keine solche Einstellung zu den Winkeln allgemein und zu der Rückfahrstrecke speziell. Schade, genau so eine (möglichst randomisierbare) Rückfahrstrecke wäre nicht nur schön, sondern oft gar nötig!

U 420
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Jul 2018, 20:04
Wohnort: Thüringen
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8b

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von U 420 » Sa 29. Jun 2019, 22:15

Hallo
Rückfahrstrecke gibt es doch nur beim aus und nicht beim ein Parken und sehe nur das ein Parken.

tom.stein
Beiträge: 30
Registriert: Mi 24. Apr 2019, 21:55
Wohnort: Zwischen Hannover und Wolfsburg
Mäher: Husqvarna Automower 105
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.5)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 7a

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von tom.stein » So 30. Jun 2019, 01:16

Beim Ausparken habe ich meinen Robby noch nie rückwärts fahren gesehen. Tun das andere, deren Ladestation auf der Rasenfläche (statt wie bei mir daneben) steht?

U 420
Beiträge: 23
Registriert: Sa 28. Jul 2018, 20:04
Wohnort: Thüringen
Mäher: Husqvarna Automower 420
Firmware des Mähers (MSW): MSW 14.xx.xx
Herstellungsjahr: 2018
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.2)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 8b

Re: Wendeplatz variieren

Beitrag von U 420 » So 30. Jun 2019, 06:01

Ja der 420er Parkt vorwärts ein und rückwärts aus.

Antworten

Zurück zu „Wünsche“