Gira Homeserver - Logikmodul (BETA) V0.06

Der Gira HomeServer ist der Bordcomputer für das intelligente Gebäude. Er verbindet die Elektroinstallation des KNX Systems mit dem Computernetzwerk und dem Internet. Damit ermöglicht er die zentrale Steuerung intelligenter Gebäudetechnik über eine Vielzahl an Bediengeräten - und das unabhängig vom Aufenthaltsort.
HAMO
Beiträge: 8
Registriert: Sa 13. Jul 2019, 09:08
Mäher: Husqvarna Automower 420
Robonect Firmware: -

Re: Gira Homeserver - Logikmodul (BETA) V0.06

Beitrag von HAMO » Di 6. Aug 2019, 13:54

Danke.
Wird aber jetzt ein wenig dauern mit dem testen.
Gruß...

LegoSpieler
Beiträge: 53
Registriert: Do 18. Apr 2019, 14:20
Wohnort: Blaustein
Mäher: Gardena R50Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta7

Re: Gira Homeserver - Logikmodul (BETA) V0.06

Beitrag von LegoSpieler » Di 6. Aug 2019, 13:56

Kein Thema,

Die 0.06 hab ich heute mit Homeserver 4.9 kurz angetestet. Auf den ersten Blick läuft sie (bei mir) auch da.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
HomeServer Logikbaustein viewtopic.php?f=23&t=2370

beck_roger
Beiträge: 2
Registriert: Mi 21. Aug 2019, 20:22
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Robonect Firmware: 1.0a

Re: Gira Homeserver - Logikmodul (BETA) V0.06

Beitrag von beck_roger » Mo 30. Sep 2019, 19:13

Habe das selbe Problem mit dem stillstehenden HS. Konntet ihr das Problem in der Zwischenzeit lösen?

Marionese
Beiträge: 16
Registriert: Mo 9. Apr 2018, 18:10
Wohnort: Bottrop
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 7a

Auch ich habe jetzt das Absturzproblem des FS

Beitrag von Marionese » Mi 16. Okt 2019, 06:30

Interessante Nummer, auch ich bin jetzt davon betroffen (Experte 4.8)
Mein Projekt lief bisher und das ist über Ewigkeiten gewachsen, problemlos.
Das einzige was ist vor ein paar Tagen geändert habe ist die neue Firmware für den Mäher(beta) aufgespielt
und den Baustein von Legospieler scharf geschaltet, dh. ihn aktiv abgefragt. Bisher war der Baustein nur im Projekt drin,
die Abfrage allerdings ausgeschaltet, da ich das ohne den Baustein mache.
Eine Frage in die Runde, hat auch jemand den Grot Sonos Baustein mit am laufen?
Bei mir liefert der dann ein mir nicht erklärbaren Fehler, wenn der HS hängt, aber das kann nur eine Folgeerscheinung sein.
Das HS-hängen beschreibt sich wie folgt:
Vom zentralen Display lässt sich nichts einschalten, es kommen auch keine Rückmeldungen zurück, die Debugseite ist erreichbar. Der FS läuft zunächst erst einmal ohne Probleme, nach neueinspielen des Projektes und irgendwann kommt dann der crash.
Der Bus läuft an sich, denn ich habe alle wichtigen Funktionen hart am HS vorbei parametriert, so das ich im Falle eines Falles
Licht habe und die Rollos hoch fahren kann. Sollte man sowieso dringend machen, denn ich hatte auch mal einen defekten FS, bis ein neuer da ist kann das schon mal ein paar Tage dauern.
Mein erster Schritt war heute Morgen um 4:30 nachdem ich gemerkt habe das das Licht nicht automatisch an geht, den Baustein von Legospieler komplett zu entfernen und das Projekt neu zu starten, mal schauen was der Tag heute so bringt.
Es ist von mir nur so eine Vermutung das es da ein kausalen Zusammenhang gibt zwischen dem Baustein und dem Projekt.

Edit am 18.10.19:
Also, ich kann nur dringend vor der Verwendung des Bausteins abraten, denn nach der Entfernung des Bausteins läuft der FS wieder, aber das ist ja nichts neues, habe andere bereits hier auch schon festgestellt.

beck_roger
Beiträge: 2
Registriert: Mi 21. Aug 2019, 20:22
Mäher: Husqvarna Automower 430X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Robonect Firmware: 1.0a

Re: Gira Homeserver - Logikmodul (BETA) V0.06

Beitrag von beck_roger » Mi 6. Nov 2019, 21:31

@LegoSpieler konntest du den Bug in der Zwischenzeit beheben bzw. gibts eine Lösung für das Problem?

Antworten

Zurück zu „Gira HomeServer“