Homematic - Einbindung

HomeMatic bietet für fast alle Situationen des häuslichen Lebens eine praktische Lösung: Das Home-Control-System erleichtert den Alltag und übernimmt wiederkehrende Vorgänge im Haus, wie z.B. das Einfahren der Markise, das Schließen der Rollladen oder das Öffnen des Garagentors.
Camel2k
Beiträge: 17
Registriert: Sa 6. Jan 2018, 13:24
Wohnort: Wremen
Mäher: Husqvarna Automower 315
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2017
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.3)
Robonect Firmware: 1.0 Beta 2

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Camel2k » Mo 9. Apr 2018, 18:46

Hey Kurt17,

bei dem Rolltor kann ich dir Maße und einen günstigen Typen nennen. Wenn Du mir Tips für die Ansteuerung gibst 🤭
Ich würde es gerne über den Rolladenaktor von der Homematic lösen, wie ist deine herangehensweise?
Lg

Benutzeravatar
KURT-17
Beiträge: 18
Registriert: Sa 10. Feb 2018, 19:03
Mäher: Husqvarna Automower 310
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: -Preview V1.0 Beta5

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von KURT-17 » Di 10. Apr 2018, 00:11

Hallo Camel2k,
Danke für die Info, ja ich habe da bei- rollladenbilliger.de (105,47€)- mit Motor und Rolladenkasten, Versand FREI im Auge, Steuerung wohl mit HM-LC-BI1-FM habe da noch 5 Stück von, aber in der Garage auch ein HM-Bus-Leitung und von 10 E/O noch 7 frei , mal schauen was am Ende davon wird .....
LG KURT-17
Kurt-17 - Beta5 - Cam vorn + NX4459 Heck - 6 LED 2x18000 lm 2x VORN 4x HECK - HM CCU3 - Garage HM Rolladenaktor - Fritz 7560 - Repeater 1750E -Regensensor HM WDS100-C6-O +FS20 Regen-Markisensensor ->HM

Tobi
Beiträge: 2
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:58
Mäher: Husqvarna Automower 320
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta6a

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Tobi » So 6. Mai 2018, 18:36

Hallo,
ich habe letzte Woche meinen Automower in meine Homematic-CCU2 größtenteils erfolgreich eingebunden. Der Status des Automowers wird mittels http://192.168.0.XX/json?cmd=status ausgelesen und in der Homematic-CCU2 in die angelegten Systemvariablen geschrieben.

Lediglich das Auslesen der Betriebsstunden der Messer meines Automowers macht mir Probleme.

Code: Alles auswählen

pos=0;
posStart = '"hours": ';
posEnd = ', "days":';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart)>0)
{
substring = stdout.Substr(pos, 4).StrValueByIndex(posEnd, 0) ;   
dom.GetObject('Automower_Messer_Betriebsstunden').State(substring.ToString(1));
}
else
{
dom.GetObject('Automower_Messer_Betriebsstunden').State('-');
}
WriteLine("Automower-Messer Betriebsstunden: " # substring);
Mit o.g. Code werden mir, anders als gewünscht, die Betriebsstunden des Automowers, anstatt die Betriebsstunden der Messer, in die Systemvariable geschrieben. Ich weiß, dass sich der Fehler in der zweiten Zeile, also bei "posStart" befindet, da bei der Statusabfrage zweimal der Passus " "hours": " in der JSON-Rückmeldung auftaucht (also einmal in Verbindung mit den Automower-Betriebsstunden und einmal in Verbindung mit den Messer-Betriebsstunden).

Da ich mich aber mit der Skriptsprache der Homematic bzw. mit Skripten allgemein kaum auskenne, hab ich keine Ahnung, wie ich das Skript abändern muss, dass es wie gewollt funktioniert. Kann mir jemand die Lösung des Problems verraten?

Danke und viele Grüße!

Lampi
Beiträge: 29
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 6

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Lampi » Di 8. Mai 2018, 00:09

Hallo Tobi,

versuche doch bitte mal folgendes:

Code: Alles auswählen

pos = 0;
posStart = '"hours": ';
posEnd = ', "days"';
pos = stdout.Find(posStart) + posStart.Length();
if(stdout.Find(posStart) > 0){
  substring = stdout.Substr(pos, stdout.Length() - pos);
  pos = substring.Find(posStart) + posStart.Length();
  if(substring.Find(posStart) > 0){
    substring = substring.Substr(pos, substring.Find(posEnd) - pos);
    dom.GetObject('Automower_Messer_Betriebsstunden').State(substring.ToString(1));
  } else {
    dom.GetObject('Automower_Messer_Betriebsstunden').State('-');
  }
} else {
  dom.GetObject('Automower_Messer_Betriebsstunden').State('-');
}
WriteLine("Automower-Messer Betriebsstunden: " # substring);
Das Problem ist die zweifache Verwendung des Schlüsselwortes "hours".

Gruß
Jörg

Tobi
Beiträge: 2
Registriert: So 6. Mai 2018, 17:58
Mäher: Husqvarna Automower 320
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.4)
Robonect Firmware: 1.0beta6a

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Tobi » Di 8. Mai 2018, 11:11

Perfekt! Jetzt läuft alles. Vielen Dank!

Viele Grüße, Tobi

Lampi
Beiträge: 29
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 6

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Lampi » Di 8. Mai 2018, 21:54

Danke für die Rückmeldung. Freut mich das es funktioniert.

Gruß
Jörg

geosshark
Beiträge: 32
Registriert: Di 19. Jul 2016, 11:46
Wohnort: Dresden
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 6.xx.xx
Herstellungsjahr: 2016
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: 1.0 Beta6a

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von geosshark » Fr 11. Mai 2018, 09:14

Hallo zusammen,
ich bastele gerade an einem Script für iobroker.
Die Basis ist der robonect-Adapter https://github.com/braindead1/ioBroker.robonect
Das Script soll dann den Rob-E z.B. bei Regen zurückschicken usw.
--------------------------------------
Gruß
Frank


Fritzbox 6490 cable <--> Fritz!WLAN Repeater 450E
R40Li-mit Gleitteller und dem drehbaren Heckrad von Fidatex
"Rob-E" mit Robonect Hx & V1.0 Beta6>by F.Harder

Benutzeravatar
Sprite01
Beiträge: 28
Registriert: Do 17. Mär 2016, 14:09
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Mäher: Gardena R40Li
Firmware des Mähers (MSW): MSW 5.xx.xx
Herstellungsjahr: 2015
Robonect-Modul: Robonect H30x (Rev.2)
Robonect Firmware: 1.0
Kontaktdaten:

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Sprite01 » Mo 27. Aug 2018, 13:58

Mein Robonect lief bis vor kurzem ohne User / Passwort über VPN erreichbar.
Nun habe ich sicherheitshalber auch User / Passwort gesetzt.
Dadurch funktioniert mein bisher genutztes Homematic-Script nicht mehr, die CCU2 hat sich auch prompt aufgehangen.
(Das war ja früher auch schon mal Thema)
Nun habe ich bei ioBroker auch den Robonect-Adapter im Einsatz, dieser funktioniert auch gut.
Wenn das leidige Doppelpiep-Problem nicht wäre.
Ist er auf Home und 100% in "Lauerstellung" gibt es im eingestellten Abfrageintervall den Doppelpiep.
Kann man das softwareseitig unterbinden (das Homematic-Script hatte dieses Doppelpiepen in "Lauerstellung" nicht)?
--------
Gruß
Dirk

Gardena R40Li; MSW: 5.01.00 (10-10-2014); SUB: 5.00.00; MMI: 5.05.00

Lampi
Beiträge: 29
Registriert: Di 14. Feb 2017, 17:07
Mäher: Husqvarna Automower 330X
Firmware des Mähers (MSW): MSW 7.xx.xx
Herstellungsjahr: 2014
Robonect-Modul: Robonect Hx (Rev.1)
Robonect Firmware: V1.0 Beta 6

Re: Homematic - Einbindung

Beitrag von Lampi » Mo 27. Aug 2018, 16:53

Kann man das softwareseitig unterbinden (das Homematic-Script hatte dieses Doppelpiepen in "Lauerstellung" nicht)?
Hallo Dirk,

das wäre bestimmt möglich. Wende dich doch bitte mal mit der Frage an den Entwickler vom Adapter. Wobei sich dieser auch mit Version 0.0.4 noch in einem frühen Beta-Stadium befindet.
Eine Alternative im iobroker wäre MQTT.

Aber vielleicht gelingt es auch das Homematik-Skript mit User und Passwort zum Laufen zu bekommen. Bei mir und bestimmt auch bei anderen klappt es einwandfrei.

Gruß Jörg

Antworten

Zurück zu „Homematic“